11/12/2013

Bohle bietet Wissen aus der Praxis für die Praxis

Auch für das Jahr 2014 bietet Bohle wieder ein umfangreiches Seminarprogramm an. Unter dem Motto „Kompaktes Wissen aus der Praxis für die Praxis“ gibt es ein- bis zweitägige Workshops zu den Themen UV-Verklebung, Flächenverklebung und manuelles Glasschneiden. Ganz neu im Programm: ein Praxisseminar „Schiebetüren“, in dem vom Aufmaß über die korrekte Berechnung und Auswahl eines geeigneten Systems bis hin zur selbstständigen Montage der gesamte Prozess vermittelt wird.

Die Seminare finden im Bohle Besucherzentrum statt, das auch über einen modernen Schulungsraum verfügt. Hauptaugenmerk liegt auf der Wissensvermittlung mit glasklaren Vorteilen für die Teilnehmer: die Erweiterung oder Auffrischung der theoretischen und praktischen Kenntnisse und die anschließende Möglichkeit, das eigene Geschäft durch neue Impulse und Angebote zu beleben.

Alle Bohle Seminare werden von Glasermeistern mit langjähriger Schulungserfahrung durchgeführt. Materialien, ausführliche Seminarunterlagen, ein Teilnahmezertifikat sowie Verpflegung gehören zu jedem Bohle Seminar dazu.
Das Programm und alle Termine für 2014 sind in der Broschüre „Seminare 2014“ zusammengefasst oder unter www.bohle-group.com abrufbar – Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

Quelle: Bohle