30.03.2015

Erfolgreicher Messeauftritt von ZWIESEL KRISTALLGLAS auf der ProWein 2015

ZWIESEL KRISTALLGLAS blickt auf eine erfolgreiche Teilnahme an der diesjährigen ProWein zurück. Vom 15. bis zum 17. März 2015 präsentierte der Kristallglashersteller den internationalen Fachbesuchern seine Produktneuheiten aus dem Gourmetglasbereich sowie elegante und funktionale Lösungen für den gastronomischen Einsatz. Im Fokus standen die neuen Stielglasserien GRACE und FINESSE von SCHOTT ZWIESEL sowie die Manufakturglasserie WINE CLASSICS SELECT, deren Einsatzmöglichkeiten in spannenden Verkostungen aufgezeigt wurden.

Darüber hinaus begrüßte ZWIESEL KRISTALLGLAS zum ersten Mal die Weinfrauen von „Vinissima – Frauen & Wein e.V.“, die am Messestand eine Verkostung und eine Happy Hour durchführten.

Überwältigender Start der Kooperation mit „Vinissima – Frauen & Wein e.V.“

Die Veranstaltungen begründen den erfolgreichen Auftakt einer langfristig geplanten Kooperation von ZWIESEL KRISTALLGLAS und Vinissima, die besonders im Hinblick auf das 25-jährige Jubiläum der Weinfrauen in 2016 zahlreiche gemeinsame Aktionen beinhalten wird. Rund 50 Teilnehmer konnten die Weinfrauen gemeinsam mit ihrem Elsässer Pendant „Les diVINes d’Alsace“ bei der Verkostung „LE Riesling ou LA Riesling?“ begrüßen, die von der bekannten Sommelière und Vinissima Natalie Lumpp geleitet wurde. Die Teilnehmer erhielten einen spannenden Einblick in die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Riesling-Weine von diesseits und jenseits des Rheins.

Natürlich kam auch das passende Glas zum Einsatz: Das RIESLING GRAND CRU GLAS der Serie WINE CLASSICS SELECT von ZWIESEL 1872. Es fördert auf einzigartige Weise die Aromen- und Geschmacksbildung erlesener Weissweine. Das geradlinige und prägnante Design der Kelche unterstützt mit breitem Oberflächenspiegel und hohem, geschwungenem Kamin ideal die Entfaltung von Aromen im Glas. WINE CLASSICS SELECT zeigt Leichtigkeit und Ästhetik – eine einzigartige Verbindung von meisterhafter Manufakturkunst, preisgekröntem Design und filigranster Glaswandstärke. Federleicht liegen die Gläser in der Hand und übertragen den exklusiven Eindruck von brillanter Lichtreflexion, purer Eleganz und beeindruckender Funktionalität. WINE CLASSICS SELECT zeigt meisterhafte Manufakturkunst in acht ausgewählten besonders dünnwandigen Größen. Dadurch spiegelt die Serie Weinfarben besonders strahlend wider und lässt die Weinoberfläche leuchten. Die mundgeblasenen, edlen Kelche extrahieren Aromen auf eine bisher unbekannt intensive Weise. Fruchtige Noten und würzige Eindrücke werden noch authentischer wahrgenommen.

Zur Happy Hour fanden sich zahlreiche internationale Weinfrauen am ZWIESEL-Stand ein und nutzten die Gelegenheit zum Networking und der freien Verkostung von Weinen der Vinissima-Winzerinnen.

Infotainment-Degustationen sorgten für vollen Messestand

Beispielloses Interesse fanden auch die verschiedenen Seminare, die das Unternehmen am Messestand anbot, wie beispielsweise die Präsentation der neuen Serie FINESSE von SCHOTT ZWIESEL. Der renommierte Sommelier und Gründer des International Wine Institute Alexander A. Kohnen stellte den Teilnehmern die Gläser anhand der aktuellen Sommerwein-Trends vor. FINESSE zeichnet sich durch seine Feinheit und Eleganz aus. Der edle, gezogene Stiel der Gläser fügt sich fließend an den Kelch an und verleiht ihnen so eine zeitlos-schicke Kontur. Ein markanter Knick im Kelch unterstützt die unterschiedlichen Wein- und Rebsorten perfekt und bietet eine großzügige Oberfläche zur Entfaltung zarter Buketts. Der schlank zulaufende Kamin bündelt zusätzlich die Duftmoleküle im Glas und ermöglicht eine intensive und authentische sensorische Wahrnehmung der einzelnen Aromen.

Ein weiteres Highlight war das Seminar von Billy Wagner. Der mehrfach ausgezeichnete Sommelier des Jahres stellte den Seminarteilnehmern Weine mit regionaler Herkunft und die Serie GRACE von SCHOTT ZWIESEL vor. Die Serie vereint Anmut und Grazie für den perfekten Genuss feinster Weine. Die ausladenden Kelche verleihen den Gläsern eine opulente und gleichzeitig edle Form. Diese Großzügigkeit unterstützt die Weine beim Atmen und bringt so feinste Aromen zur Geltung. Der sanft fließende Übergang des Stiels zur Kuppa unterstreicht zusätzlich die Eleganz der Gläser.

ZWIESEL KRISTALLGLAS – Inspired by Professionals.

Seit über 140 Jahren steht ZWIESEL KRISTALLGLAS an der Spitze der Kristallglashersteller, wenn es um Tischkultur, Drinks und Living geht. Das Unternehmen erfüllt die hohen Anforderungen professioneller Anwender und privater Haushalte zugleich: Die Zusammenarbeit mit Topgastronomen und renommierten Designern sowie nachhaltige Material- und Produktinnovationen machen ZWIESEL KRISTALLGLAS weltweit zum führenden Anbieter.

Perfektion aus Leidenschaft. Drei erfolgreiche Marken. Drei starke Marken decken das gesamte Spektrum rund um die Wein- und Genusskultur ab und liefern edle Accessoires für den Interior-Bereich. „Das Glas der Profis“ lautet der Slogan der Marke SCHOTT ZWIESEL, die mit dem international patentierten Tritan®-Kristallglas Weltmarktführer im Segment der internationalen Spitzengastronomie und -hotellerie ist. Seit 2007 sorgt ein neues Standbein für die Erweiterung im Bereich Food & Cooking: Die deutsche Traditionsmarke JENAER GLAS ist Inbegriff für funktionale Küchenhelfer aus hitzebeständigem Borosilikatglas in zeitlos schönem Design. ZWIESEL 1872 ist die Lifestyle-Marke des Hauses – mit exklusiven, mundgeblasenen Kristallglas-Kollektionen. Önologische Spitzenkompetenz und Design für professionelle Anwendungen und den Genuss zu Hause prägen die Produktwelt der Marke.

Das ökologische Glas für besonderen Genuss. ZWIESEL KRISTALLGLAS, 1872 im niederbayerischen Zwiesel gegründet, vertreibt ihre Produkte weltweit in über 120 Ländern. Konsequente Investitionen in neue Technologien und Produkte, eine klare Designpositionierung sowie nachhaltiges Handeln sind Kern der Unternehmensphilosophie. Die international patentierte Tritan®-Technologie verschaffte dem Unternehmen die Position des Innovationsführers der Branche. Bereits 2008 wurde ZWIESEL KRISTALLGLAS im Rahmen des Umweltmanagementsystems ISO 14001:2004 zertifiziert. Darüber hinaus wurden 2010 im Rahmen eines sogenannten Ökoprofils sämtliche Umwelteinflüsse, die während des Herstellungsprozesses von Tritan®-Kristallgläsern relevant sind, gemessen, analysiert und bewertet: Eine verlässliche Basis, um auch in Zukunft im höchsten Maße umweltfreundlich zu agieren. Das neuartige Verfahren TRITAN® PROTECT, das doppelte Sicherheit gegen Stielbruch garantiert, schreibt diese Erfolgsgeschichte fort. Eine speziell vergütete Stieloberfläche verhindert Kratzer und steigert zusätzlich die Bruchfestigkeit und Widerstandsfähigkeit. Beim Umkippen oder starker Beanspruchung in der Spülmaschine ist das Glas noch besser geschützt. Gerade in der Produktion stehen die Zeichen auf Nachhaltigkeit: Alle drei Schmelzwannen wurden auf die ressourcenschonende Oxyfuel-Technologie umgestellt. Das Unternehmen setzt damit ein globales Zeichen für nachhaltiges Denken und Handeln in der gesamten Branche.

Partner für Handel, Hotellerie und Gastronomie weltweit. Mehr als 3.000 Partner aus der Spitzengastronomie und -hotellerie vertrauen den hochwertigen Produkten. Neben einem Partnernetzwerk aus internationalen Hotelgruppen, Fluggesellschaften und Cruise Lines, ist ZWIESEL KRISTALLGLAS exklusiver Glaspartner von Luxusgruppen wie ALTHOFF und CAPELLA HOTELS & RESORTS sowie den JEUNES RESTAURATEURS D’EUROPE und dem Verband deutscher Prädikatsweingüter (VDP). Sterneköche wie Tim Raue (RAUE, Berlin), Christian Jürgens (GOURMETRESTAURANT ÜBERFAHRT, Rottach-Egern), Sven Elverfeld (AQUA, Wolfsburg) oder Johann Lafer (LE VAL D'OR, Stromberg) schätzen die edlen Gourmetglasserien und innovativen Produkte im täglichen Einsatz in ihren Restaurants.

In einer Kooperation zwischen ZWIESEL KRISTALLGLAS und dem größten Hausgerätehersteller in Europa, der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, arbeiten Glas- und Hausgeräte-Experten gemeinsam an neuen Ideen. Technologische Kompetenz und Innovationsengagement sorgen innerhalb dieser Zusammenarbeit dafür, dass feinstes Kristallglas in Haushalten heute problemlos maschinell gereinigt werden kann.

Zwiesel Kristallglas AG/unternehmen.zwiesel-kristallglas.com