22/08/2013

Frank Paßmann wird neuer Market Development Manager

AGC Interpane hat einen neuen „Market Development Manager D.A.CH.“: Frank Paßmann. Er übernimmt ab sofort die Leitung des Vertriebs der AGC und Interpane Basisglasprodukte (beschichtetes und unbeschichtetes Floatglas und VSG) sowie der Spiegel-, Guss- und Dekorglasprodukte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er steuert den Außendienst und wird auch Chef des momentan im Aufbau befindlichen Customer Care Centers Osterweddingen. Damit stellt sich Paßmann der Aufgabe, mehr als 300.000 Tonnen Bauglas an Kunden in den drei Ländern der D.A.CH.-Region zu bringen.

Der 56-Jährige Familienvater Paßmann verfügt über fast 30 Jahre Erfahrung in der Glasbranche: 25 Jahre war er bei Pilkington/Nippon Sheet Glass (NSG) tätig, davon sechs Jahre in vergleichbarer Position. Am jüngsten AGC Interpane-Standort in Osterweddingen ist er bereits seit dessen Gründung aktiv. Als Geschäftsführer von AGC Interpane Glas Deutschland (Osterweddingen) verantwortet er seit 2010 den Vertrieb des kompletten Interpane-Produktprogramms im Basisglas-Segment.
Paßmanns Vorgänger Koen Buyck bleibt AGC in anderen Tätigkeitsfeldern erhalten. Er steuert zukünftig die europäischen Aktivitäten von AGC im Bereich des Customer Care Centers.

Quelle: AGC Interpane/E-mail