Internationale Konferenz - Function meets Glass

ULTRADÜNN, FLEXIBEL, FUNKTIONAL ODER SMART

Das Produkt Glas erhält durch technologische Innovationen ganz neue Attribute und Eigenschaften, die nicht nur neue Anwendungsbereiche und Märkte öffnen, sondern auch hochpräzise und angepasste Glasbearbeitungstechniken erfordern.

Die Konferenz Function meets Glass trägt diesem Fortschritt Rechnung und beeindruckt vom
19. - 20. September mit einem hochkarätigen Vortragsprogramm aus Industrie und Wissenschaft. Das Spektrum reicht von der erforderlichen Anlagentechnik, über die Bearbeitung von Funktionsglas bis hin zu konkreten Produkten und Anwendungen.

PROGRAMM

Lassen Sie sich begeistern von dem faszinierenden Themenspektrum unter Beteiligung namhafter internationaler Unternehmen der Glasindustrie: SCHOTT, MDI, LIMO, LISEC, Benteler Maschinenbau, Robert Bürkle, Schott-Diamantwerkzeuge, Grenzebach Maschinenbau, Durst, Schröder Spezialglas, SageGlass, Merck, Flabeg und Sevasa.

AUF EINEN BLICK

Zweitägige Konferenz vom 19.-20. September inkl. glasstec-Besucherticket, Teilnahme an der glasstec-Eröffnungsveranstaltung und Führung über die Sonderschau glass techology live.

Mehr Informationen zur Konferenz