30.10.2014

Großer Auftrag über Gemengeanlage

Die Firma Sisecam entschloss sich, in Alaboga (Tartastan) eine neue Floatglasanlage für zwei Wannen à 750 to/Tag zu bauen und beauftragte zum wiederholten Mal die Firma ZIPPE Industrieanlagen mit der Ausführung der Gemengeanlage.
Die Anlage besteht u.a. aus

- einer Bahnentladung zur mechanischen und pneumatischen Rohstoffanlieferung
- einem separaten Sandlager
- einem Gemengehaus mit 2 Wiegelinien
- einer automatischen Scherbenrückführung
- einem separaten Scherbenlager inkl. Verwiegung

Unser Lieferumfang beinhaltet das Engineering für Beton- und Stahlbau, die Lieferung des kompletten Equipments, Montage, elektrische Steuerung, Verkabelung und Inbetriebnahme.
Die Fabrik wird jährlich 230.000 to mehrschichtiges Glas, 6 Mio m² Spiegel- sowie 5 Mio m² Fensterglas produzieren. Insgesamt werden in der neuen Produktionsanlage 620 neue Arbeitsplätze entstehen.

Quelle: ZIPPE Industrieanlagen/Sisecam