13.08.2015

HB Fuller: Spatenstich für neues Werk in Indonesien

ST. . Paul, Minnesota - HB Fuller Company (NYSE: FUL) gab bekannt, dass das Unternehmen den Grundstein für seine Zukunft Produktionsanlage in Surabaya, Indonesien. Diese künftige Anlage wird HB Fuller Netzwerk in der Region Asien-Pazifik zu stärken und die Produkte und technischen Service heute von Produktionsstätten des Unternehmens in China, den Philippinen, Malaysia und Australien angeboten ergänzen.

"Das zukünftige Produktionsanlage ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie wir unsere globale Präsenz und die technischen Kenntnisse, um lokalen Experten befähigen zu nutzen", sagt Jim Owens, HB Fuller President und Chief Executive Officer. "Heute markieren wir einen wichtigen Meilenstein in unserem Engagement für Mehrwert für unsere Kunden in Asien zu liefern, verbessern wir unsere Wettbewerbsposition und weiterhin Investitionen in die erforderlich sind, um unsere langfristige Wachstumsstrategie unterstützen Fähigkeiten."

Das Unternehmen geht davon Herstellung von Schmelz und Klebstoffe auf Wasserbasis Erzeugnisse im zweiten Quartal 2016 beginnen Diese erhöhte Kapazität in der Region kann das Unternehmen auf die Anforderungen lokaler Kunden konsequent erfüllen und deutlich wachsen in Südost-Asien, insbesondere Indonesien.

Von diesem neuen Standort wird HB Fuller bieten Klebstofflösungen an Kunden in der Hygiene, Verpackung, Holzbearbeitung, Filter, Produktmontage, Behälterkennzeichnung und andere dauerhafte Montageindustrie.

Quelle: HB Fuller /hbfuller.com