24.10.2012

Little Taste Testers auf Facebook - Mit Kindern raten, was aus Glas so gut schmeckt

„Little Taste Testers“ – das ist der Name des neuen spannenden Online-Spiels der Friends of Glass, das ab sofort auf Facebook stattfindet. Es zeigt: Man kann Glas auch mit geschlossenen Augen vertrauen. Es hält Lebensmittel und Getränke lecker und frisch. Neben dem unterhaltsamen Spiel finden User auf Facebook auch interessante Tipps und Tricks rund um das Thema gesunde Getränke und Lebensmittel im Glas.

Ein Kind bekommt die Augen verbunden. Es löffelt oder trinkt etwas aus einem Glas oder einer Flasche. Dann beschreibt es, was es da probiert. Gar nicht so einfach zu erraten, was da genau beschrieben wird! Doch genau das ist die Aufgabe beim neuen Spiel zur Kampagne „Little Taste Testers“ auf Facebook. Verschiedene Videos zeigen Kinder, die richtig Spaß daran haben, neue Lebensmittel und Getränke zu probieren und sich alle Mühe geben, zu umschreiben, was sie da gerade probieren. Ziel des Spiels ist es, zu erraten, was die Kleinen beschreiben. Wer richtig rät, hat die Möglichkeit, einen Präsentkorb mit leckeren Produkten im Glas zu gewinnen.

Tipps und Tricks für alle Glas-Fans
Wer wissen will, wie den eigenen Kindern gesunde Lebensmittel richtig gut schmecken, findet auch dazu bei den „Little Taste Testers“ auf Facebook hilfreiche Tipps und Tricks. Denn dort gibt es auch Rezepttipps für kindgerechte Speisen oder Bastelideen zur Verschönerung leerer Glasverpackungen. Wer möchte, kann sogar mit seinen Kindern ein eigenes Video aufnehmen, bei Facebook hochladen und so seinen eigenen „Geschmackstest“ präsentieren. So haben Kinder ganz bestimmt Lust, neue Lebensmittel und Getränke zu probieren: Denn Glas schützt gesunde Lebensmittel und erhält den frischen Geschmack.

Neugierig, wie das Spiel funktioniert? Dann einfach bei https://www.facebook.com/friendsofglassdeutschland vorbeischauen und das „Little Taste Testers“-Spiel starten – mitmachen lohnt sich und macht Spaß!

Warum Glasverpackungen?
Das Spiel ist ein weiterer Schritt der Friends of Glass, Verbrauchern in ganz Europa näher zu bringen, warum Glas ein so vielseitiges Verpackungsmaterial ist und warum es so wertvoll für ihre bevorzugten Lebensmittel und Getränke. Denn dafür sprechen fünf gute Gründe:

1. Glas ist zu 100 Prozent natürlich
Glas wird fast ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen hergestellt, die nahezu unbegrenzt in der Natur vorkommen: Kalk, Sand und Soda. Das macht Glas zu einem umweltfreundlichen Verpackungsmaterial.
Mehr unter http://www.friendsofglass.com/de/nature

2. Glas ist zu 100 Prozent recycelbar
Glas ist zu 100 Prozent und ohne Qualitätsverlust recycelbar. So werden aus gebrauchten Glasverpackungen immer wieder neue. Das schont die Umwelt.
Mehr unter http://www.friendsofglass.com/de/recycle

3. Eine Frage des guten Geschmacks
Glas ist absolut geschmacksneutral. So kann man sicher sein, dass Lebensmittel und Getränke aus der Glasverpackung immer so schmecken, wie sie schmecken sollen.
Mehr unter http://www.friendsofglass.com/de/health

4. Glas ist echt
Den Werkstoff Glas gibt es bereits seit mehr als 5.000 Jahren – rekordverdächtig. Und was gut genug für Napoleon oder Tutanchamun war, ist auch gut für die Menschen heute.
Mehr unter http://www.friendsofglass.com/de/experience

5. Glas hat Klasse
Eine Glasflasche auf dem Tisch sieht nicht nur gut aus, sie fühlt sich auch gut an... Für alle, die es exklusiv und hochwertig mögen, gibt es einfach keine Alternative zu Glas.
Mehr unter: http://www.friendsofglass.com/de/has-class

Verpackungen aus Glas
Glas verpackt. Es bewahrt den Geschmack von Getränken, erhält die Nährstoffe von Lebensmitteln und bildet die hochwertige Hülle für Parfüm und Kosmetika. Zudem gibt Glas Arzneimitteln unterschiedlicher Art einen absolut sicheren Schutz. Kurzum: Kaum ein Verpackungswerkstoff lässt sich so branchenübergreifend und vielseitig einsetzen wie Glas. Dabei ist Glas nicht nur eine funktionell intelligente und wertvolle Verpackung. Glas gibt es auch in vielen Farben. Es lässt sich nicht nur sehr formschön und individuell gestalten, sondern unterstützt ferner auch die Markenbildung. Glas wird fast ausschließlich aus natürlichen – meist heimischen – Rohstoffen hergestellt und lässt sich zu 100 Prozent recyceln. Es schützt also Umwelt, Klima und Gesundheit. So zählen Glasverpackungen zu den nachhaltigsten Verpackungen, die es auf dem Markt gibt.

Über „Friends of Glass“
„Friends of Glass“ (www.friendsofglass.de) ist ein europäisches Verbraucherforum, das sich für das Recht der Verbraucher auf Lebensmittel und Getränke in Glasverpackungen einsetzt. In ihm schließen sich all die zusammen, die Glas für eine klare Wahl halten – für sich selbst, für ihre Familien und für die Umwelt. Gegründet wurde die Initiative „Friends of Glass“ im Jahr 2009 vom Europäischen Behälterglasverband (FEVE) als Reaktion auf eine von diesem in Auftrag gegebene Studie: Bei dieser hatte sich herausgestellt, dass 74 Prozent der europäischen Verbraucher Glas bei der Verpackung ihrer Lebensmittel und Getränke bevorzugen.

Über das Aktionsforum Glasverpackung
Das Aktionsforum Glasverpackung ist eine Initiative der Behälterglasindustrie in Deutschland und Teil des Spitzenverbandes der deutschen Glasindustrie, dem Bundesverband Glasindustrie e.V. Seit Beginn der Kampagne „Friends of Glass“ ist das Aktionsforum Glasverpackung für die Aktivitäten in Deutschland verantwortlich. Zu den wichtigsten Informationsmedien des Aktionsforums Glasverpackung zählt die Website www.glasaktuell.de.