23.03.2015

Modulhersteller WINAICO und Gestellspezialist S:FLEX starten neues Kooperationsmodell für Installateure

Als Taiwans größter PV-Modulhersteller im Direktvertrieb setzt WINAICO auf S:FLEX als starken Partner bei Systemlösungen.

Um „One-Stop-Shopping“ für PV-Installateure noch einfacher möglich zu machen, verständigten sich WINAICO und S:FLEX Anfang März auf eine Vertriebspartnerschaft. Die Kooperation ermöglicht den PV-Installateuren den Einkauf von Modulen und Gestellsystemen bei WINAICO aus einer Hand, wie man es von einem Systemhaus erwartet. Damit erleichtern die beiden erfahrenen Unternehmen ihren Kunden zukünftig den Einkauf im hart umkämpften PV-Markt: Wer bis dato bei WINAICO bestellt hat, kann jetzt direkt seine Unterkonstruktion für alle Dachanwendungen von S:FLEX mitgeliefert bekommen. Zusätzlich können die Installateure vom technischen Support bei der Gestellauslegung durch S:FLEX, auch bei speziellen Anforderungen z. B. bei verminderter Lastaufnahme, profitieren.

„S:FLEX ist für uns der ideale Partner. Die lange Markterfahrung, das positive Feedback unserer Kunden zu den S:FLEX-Montagesystemen und der gemeinsame Vertriebsansatz direkt mit dem Installateur zu arbeiten gibt uns das Vertrauen in eine lange, stabile Partnerschaft,“ so Marc Ortmanns , Head of European Sales & Marketing bei WINAICO. Bernhard Thiesbrummel, Geschäftsführer der S:FLEX GmbH sieht die Zusammenarbeit mit dem Creglinger Unternehmen ebenso optimistisch: „WINAICO und S:FLEX ergänzen sich sehr gut, wenn es darum geht, sich schnell ändernden Marktanforderungen im internationalen Kontext zu stellen. Beide Unternehmen setzen auf Qualität und Sicherheit in der Technik, Zuverlässigkeit in der Logistik und auf hohe Wettbewerbsfähigkeit im Preis. Das ist genau die Leistung, die unsere Kunden von uns erwarten.“

Quelle: WINAICO Deutschland GmbH/winaico.com