Neues Gemengehaus und Scherbenrückführung für Bangkok Glass Public Company Limited in Thailand

Bangkok Glass Public Company Limited ist ein geschätzter Kunde von uns, mit dem wir schon mehrere Projekte erfolgreich realisiert haben. Nun erweitert der bekannte Containerglashersteller sein Geschäftsfeld um den Bereich Flachglas. Wir freuen uns sehr, für das neue Floatglaswerk Kabinburi Glass Industry die Gemenge- und Scherbenanlage mit einer Leistung von 600 t/Tag liefern zu dürfen.

Die Anlage wird in der Prachinburi Provinz, im Osten von Thailand, gebaut. Unser Auftragsumfang enthält das Engineering, die Lieferung von Equipment und der elektrischen Steuerung sowie Supervision und Inbetriebnahme.

Die Reihenanlage mit sieben Behälterwaagen ist ausgestattet mit zwei 3.000-l-Mischern. Die Rohstoffanlieferung erfolgt teils mit Silotrucks, teils mit offenen LKWs. Die Scherbenzugabe findet kontinuierlich mittels drei Dosierbandwaagen im Sandwich-Verfahren statt.

Im dritten Quartal 2017 soll die neue Anlage in Betrieb gehen.

Quelle: ZIPPE Industrieanlagen GmbH