PERSONELLE VERÄNDERUNGEN IM VORSTAND DER SAINT-GOBAIN OBERLAND AG

Der Aufsichtsrat der Saint-Gobain Oberland AG (künftig: Verallia Deutschland AG) hat in seiner Sitzung folgende personelle Veränderungen beschlossen:

Der Vorstandsvorsitzende Stefan Jaenecke scheidet nach fast acht Jahren Ende November 2016 aus dem Vorstand aus.

Der Aufsichtsrat dankt Herrn Jaenecke für seine erfolgreiche Tätigkeit und sein Engagement für das Unternehmen und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Zum 01. Dezember 2016 wird Hugues Denissel die Nachfolge als Vorstandsvorsitzender übernehmen. Hugues Denissel ist derzeit bereits in geschäftsführender Tätigkeit für Verallia in Südamerika tätig.

Zum neuen Mitglied des Vorstands wurde Herr Thorsten Gatz ernannt, der die Funktion des Finanzvorstands (CFO) übernehmen wird. Er wechselt zum nächst möglichen Zeitpunkt von einem Automobilzulieferer zur Saint-Gobain Oberland AG.

Der Vorstandsvertrag von Herrn Thomas Beyer als Personalvorstand wurde um weitere 2 Jahre verlängert.

Quelle: Verallia Deutschland AG