09.10.2014

Gebr. Willach GmbH

Portavant 60 twinline aus dem Hause Willach

Portavant 60 twinline – Die zweibahnige Portavant-Lösung für mehr Durchgangsbreite bewegt zwei Flügel so sanft wie einen!


Dank Portavant 60 twinline ist Platzknappheit neben dem Türdurchgang kein Grund mehr, auf elegante, komfortable Ganzglasschiebetüren zu verzichten: Portavant 60 twinline sorgt dafür, dass sich die Schiebeflügel im geöffneten Zustand ganz klein machen. Während bei einer normalen Schiebetür der Durchgang nicht breiter sein kann als die zur Verfügung stehende Wand, vor die der Schiebeflügel beim Öffnen geschoben wird, kann bei Portavant 60 twinline aufgrund von zwei parallelen, in einer zweibahnigen Laufschiene geführten Schiebeflügeln die Durchgangsbreite doppelt so groß sein wie diese Wand. Daher kommt Portavant 60 twinline bei der Abtrennung von kleinen Räumen wie Küche, Flur, Bad etc. ganz groß heraus. Portavant 60 twinline kann aber auch als Raumteiler eingesetzt werden: In diesem Fall ermöglichen vier – ggf. zwischen zwei Festflügeln – angeordnete Schiebeflügel, dass zwei Drittel des Raums im geöffneten Zustand als Durchgang frei bleiben.


Portavant 60 twinline ist die Portavant-Teleskoplösung für maximale Durchgangsbreite!


 


 


Portavant 60 twinline bewegt zwei Schiebeflügel so sanft wie einen!


Bei Portavant 60 twinline lassen sich beide Türflügel mit nur einem Handgriff gleichzeitig zur Seite schieben. Die Synchronmitnahmefunktion sorgt dabei für einen angenehmen, gleichmäßigen Lauf. Dank einer, über hochwertige Rollen geführten, Drahtseilverbindung folgt der zweite Türflügel stets dem ersten mit halber Geschwindigkeit, so dass beide Türflügel gleichzeitig in die Endlagen kommen. Eine unangenehme, abrupte Mitnahme des zweiten Türflügels nach vorherigem Öffnen des ersten, welche zu einem stockenden Lauf führt, gehört damit der Vergangenheit an.


 


 


Portavant 60 twinline bietet durch eine beidseitige Dämpfung & Selbsteinzug höchsten Komfort!


Vor Erreichen der Endlagen werden beide Flügel durch ein innovatives Dämpfungssystem wirkungsvoll, sanft und leise über einen Verfahrweg von mehreren Zentimetern abgebremst. Anschließend zieht das Selbstschließsystem beide Flügel präzise in die Endlagen.


 


 


Portavant 60 twinline ist ein wahres Wunder in puncto Bauraumausnutzung!


Trotz Teleskoptechnologie, Synchronmitnahmefunktion und beidseitigem Dämpfungs- und Selbstschließsystem benötigt er nur eine Profilhöhe von 70 mm und hat bei 10 mm Glasstärke z. B. einen Glasscheibenabstand von unter 25 mm sowohl zwischen den beiden Türflügeln als auch zur Wand bzw. zum Festflügel.


 


 


Im Inneren von Portavant 60 twinline sorgt das bewährte, zu Patenten angemeldete Konstruktionsprinzip der Portavant 60-Reihe für herausragende Qualität und Montagefreundlichkeit!


 


Durch die mit den Endanschlägen verbundenen Dämpfungssysteme wird sichergestellt, dass die Aktivatoren stets an der richtigen Stelle sind und so den Dämpfungsmechanismus dauerhaft zuverlässig auslösen können. Eine Beschädigung der Dämpfungssysteme infolge einer Fehljustierung wird somit verhindert. Ferner sorgen ein Überlastungsschutz und eine zusätzliche Justierbarkeit für nicht im Lot stehende Wände für eine stets einwandfreie Funktion der Dämpfungssysteme. Die Montage erfolgt frei zugänglich von vorne. Jeder Schiebeflügel ist in der Höhe +/- 2 mm justierbar. Portavant 60 twinline ist bis 60 kg Flügelgewicht einsetzbar. Er bietet Anwendbarkeit in Einbausituationen mit Wandmontage, Deckenmontage und Deckenmontage mit Festflügel.