Prominente aus ganz Europa werden für einen Tag „sprechende Glasflaschen“ Kaya Yanar unterstützt die „Glas hat unendlich viele Leben“-Kampagne in Deutschland

Die europaweite Initiative Friends of Glass hat jüngst ihre „Glas hat unendlich viele Leben“-Kampagne gestartet. Diese soll auf ansprechende, lehrreiche und humorvolle Weise die Geschichte des Glasrecyclings vermitteln.

Für die neue Kampagne „Glas hat unendlich viele Leben“ arbeiten die Friends of Glass mit Comedians aus ganz Europa zusammen. In Deutschland hat Kaya Yanar einer Glasflasche im Supermarkt seine Stimme geliehen. Mit versteckter Kamera wurde gefilmt, wie er mit Verbrauchern ins Gespräch kam und ihnen auf sympathische Art und Weise die einzigartigen Umwelteigenschaften von Glas verdeutlichte. Entstanden sind insgesamt sechs europäische Videos, die nun auf der Website der Friends of Glass und im Social Web zu finden sind. Sie zeigen: Glas kann unendlich oft zu neuen Flaschen und Konservengläsern recycelt werden. Das bedeutet, dass das Müllaufkommen deutlich reduziert wird und weniger Rohstoffe und Energie für die Glasproduktion eingesetzt werden müssen.

Die Kampagne basiert auf den Ergebnissen einer unabhängigen europaweiten Umfrage, welche von dem Research Institute Respondi im Auftrag der Friends of Glass durchgeführt wurde. Laut Studie recyceln 94 Prozent der befragten Europäer ihre Haushaltsverpackungen, 82 Prozent geben an, ihre Glasverpackungen immer zu recyceln.

Alle Videos zur Kampagne finden Sie unter den folgenden Links:

Deutschland ft. Kaya Yanar: http://bit.ly/1pWyBj2

Großbritannien ft. Sally Phillips: http://bit.ly/23inu0Z

Frankreich ft. Christophe Beaugrand: http://bit.ly/24hTGY8

Spanien ft. Ramón Langa: http://bit.ly/1UrtMeA

Italien ft. Diego Abatantuono: http://bit.ly/1Z2e2O7

Polen ft. Bartek Jędrzejak: http://bit.ly/23inGNY


Wähle Glas. Recycle Glas. Liebe Glas!


Redaktioneller Hinweis

  • Unsere Kampagnen-Botschafter und Comedians stehen auf Anfrage für Interviews zur Verfügung. 
  • Die unabhängige Studie wurde von Respondi im Auftrag der Friends of Glass durchgeführt. Es wurden 8.000 europäische Verbraucher aus 11 Ländern über ihre Recyclinggewohnheiten befragt, um Einsichten in das Recyclingverhalten europäischer Bürger zu gewinnen.

Über „Glas hat unendlich viele Leben“

Die „Glas hat unendlich viele Leben“-Kampagne erzählt die Geschichte des Glasrecyclings und der Umweltvorteile von Glas auf ansprechende, lehrreiche und humorvolle Weise. Die Kampagne steigert das Bewusstsein für die Umweltvorteile von Glas, ermutigt Verbraucher, eine fundierte Wahl zu treffen, wenn sie Lebensmittel- und Getränkeverpackungen im Supermarkt auswählen und Teil der Recyclinginitiative zu werden, indem sie leere Glasbehälter zum nächsten Altglascontainer bringen.

Über die Friends of Glass

Friends of Glass startete 2008 als Kampagne, deren Ziel es war, ein Bewusstsein für die Vorzüge von Glas zu schaffen. Dahinter steht der Europäische Verband der Behälterglasindustrie (FEVE) – eine internationale Non-Profit-Vereinigung, deren Mitglieder aus den Bereichen Glasbehälter für Lebensmittel und Getränke, Parfum, pharmazeutische Produkte und Kosmetik sowie Tafelglas stammen. Friends of Glass ist eine Community mit Menschen aus unterschiedlichen europäischen und nicht-europäischen Ländern, die davon überzeugt sind, dass Glas aufgrund seiner einzigartigen Vorteile für Umwelt, Wirtschaft und Familien ein ideales Verpackungsmaterial ist. Einzelpersonen, nationale Organisationen, Agenturen und Unternehmen, die an die Nachhaltigkeit von Glas glauben, sind ebenfalls stolze Mitglieder unserer Community. Beteiligte Länder sind Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Österreich, die Schweiz, Polen, Kroatien, die Tschechische Republik sowie die Slowakei.

 

Quelle: Friends of Glass