12.06.2013

RHI AG - Veränderung im Vorstand

Veränderung im Vorstand

Die RHI AG teilt mit, dass die Vorstandsmitglieder Dr. Giorgio Cappelli, CSO (Chief Sales Officer) Division Stahl und Dr. Manfred Hödl, CSO Division Industrial, CTO (Chief Technical Officer) mit Ablauf des 30. Juni 2013 einvernehmlich aus dem Vorstand der RHI AG ausscheiden, dem Unternehmen jedoch in Zukunft in beratender Funktion zur Verfügung stehen werden.

Der Nominierungsausschuss des Aufsichtsrates der RHI AG wird in einer außerordentlichen Sitzung des Aufsichtsrates am 12.06.2013 vorschlagen, mit Wirkung ab 1. Juli 2013 DI Reinhold Steiner als Chief Sales Officer Division Stahl und DI Franz Buxbaum als Chief Operations Officer in den Vorstand zu
bestellen. Die Funktion des Chief Sales Officer Division Industrial soll von CEO Dkfm. Struzl übernommen werden.

DI Franz Buxbaum, 57, war nach Abschluss seines Studiums der technischen Physik an der TU Graz bei Steyr-Daimler-Puch AG, Böhler Ges.m.b.H. und Tyrolit Schleifmittelwerke tätig. Im Jahr 1997 wechselte er zur RHI AG und übernahm leitende Funktionen im Bereich der Forschung sowie der Produktion.

DI Buxbaum ist seit 2012 Chief Operations Officer der RHI AG.
DI Reinhold Steiner, 48, trat nach dem Studium der Erdölwissenschaften an der Montanuniversität Leoben in den Voestalpine-Konzern ein und übernahm im Anschluss verschiedene Geschäftsführungsfunktionen im Mittleren Osten und Österreich. Im Jahr 2012 stieß DI Steiner zum RHI Konzern und übernahm innerhalb der Division Stahl die Funktion des Bereichsleiters der Vertriebsregion CIS.

Quelle: RHI AG