09/10/2014

Johann Sprinz GmbH & Co. KG

Sprinz Office-Line: Vogue SK07 bietet 500.000 Schließungen für hochfrequente Objekte

Office-Line von Sprinz für Glastüren in hochfrequenten Objekten.

Glastüren sind Ausdruck zeitgemäßer Architektur und sorgen für ein großzügiges Raumerlebnis im Objektbereich. Allerdings fordert gerade Glas bei der Gestaltung von Beschlägen perfektes Design, höchste Qualität und Sicherheitsstandards.


Für den Türbeschlag Vogue SK07 bietet Sprinz eine Lebensdauer von 500.000 Schließungen. Das Zylinderschloss ist in Anlehnung an DIN 18252 (Klasse 4) geprüft und eignet sich für erhöhte Einbruchhemmung und eine hohe Benutzerfrequenz.


Neben funktionalen Aspekten überzeugt der Türbeschlag aus der Office-Line von Sprinz durch prägnantes und formschönes Design. In den beiden Oberflächen Aluminium und Edelstahl fügt sich Vogue SK07 harmonisch in jede Umgebung ein.


Dank einer besonders samtig-weichen Haptik ist der Griff von Vogue SK07 ein besonders angenehmer Handschmeichler.


Perfekt abgestimmte Komponenten wie Drücker, Band oder Schlossrosette sorgen für ein einheitliches Erscheinungsbild. Die Schlösser und 3-teiligen Bänder sind durch eine vertikale Schliffrichtung gekennzeichnet.


Der Profilzylinder schließt bündig mit der Schlossrosette ab, wobei das Schloss mit und ohne Profilzylinder-Rosette lieferbar ist. Für mehr Auswahl passt jeder Standard-DIN-Drücker auf jedes Schloss der Sprinz-Beschlagslinie.


Weitere Informationen unter Infotelefon +49 751 379-0 oder www.sprinz.eu