glasstec 2016 | Webansicht | English | Drucken
glasstec

Klingt nach Zukunft:
die Glasveredler-Arena auf der glasstec

,

auf der einen Seite praktisches Arbeiten mit Glas, auf der anderen Seite interessante Informationen zu neuen Glasprodukten und Verarbeitungstechniken: Dieser Mix macht die glasstec 2016 spannend für das glasverarbeitende Handwerk.



Für die Praxis sorgt dabei die Sonderschau Handwerk LIVE. Wenn Sie mehr über neue Produkte und Verarbeitungstechniken hören wollen, lohnt sich ein Besuch der Fachvorträge in der Glasveredler-Arena. Sie ist Bestandteil des BIV-Gemeinstandes „Glaserhandwerk goes future“ und befindet sich in Halle 9/A04. Unter dem Motto „Von der Vision zur Realität“ steht hier an jedem Messetag ein anderes Thema auf dem Programm.

Der 21. September ist ganz dem Autoglas gewidmet. Behandelt werden unter anderem die „Produkthaftung bei der Fahrzeugverglasung“ und „Zukunft Auto – Glas im Automobilbau“. Am 22.09. geht es beispielsweise um Themen wie „Glas mit Licht bohren und formen“ und „Chemisch vorgespannte Gläser“. Am 23.09. warten Vorträge zur „DIN 18008 – Baurechtliche Handhabung“ und „Sicherheitsfolien in der Anwendung“ auf Sie.

Nehmen auch Sie Kurs auf die Zukunft – auf der glasstec 2016!

Mit freundlichen Grüßen
Das glasstec-Team

PS: Mehr zu speziellen Angeboten für Sie und Ihr Handwerk finden Sie in Ihrem Branchenguide www.glasstec.de/handwerk. Überzeugen Sie sich selbst!

Praktisch: Das eTicket zur glasstec 2016

Eingang glasstec
Ihr schnellster und einfachster Weg zur glasstec 2016: Im virtuellen Ticket-Shop können Sie Ihre Eintrittskarte erwerben. Das birgt viele Vorteile: Das Ticket zum Vorzugspreis, keine Versandzeiten, freie Nutzung der VRR-Verkehrsmittel in der Preisstufe D, Region Süd (DB 2. Klasse in zuschlagfreien Zügen), direkter Eintritt zur glasstec ohne Wartezeit.
Zum eTicket-Shop
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.