Premium-Aussteller

Zippe Industrieanlagen GmbH

Postfach 16 65 , 97866 Wertheim
Alfred-Zippe-Str. 11 , 97877 Wertheim
Deutschland

Telefon +49 9342 804-0
Fax +49 9342 804-138
zippe@zippe.de

Messehalle

  • Halle 13 / A31
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

glasstec 2016 Hallenplan (Halle 13): Stand A31

Geländeplan

glasstec 2016 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Susanne Smeets-Zippe

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Deutschland

Telefon
+49 9342 804 150

E-Mail
s.smeets-zippe@zippe.de

Dr. Bernd-Holger Zippe

Vorstand/Geschäftsführer
Geschäfts- /Unternehmensleitung

Deutschland

Telefon
+49 9342 8040

E-Mail
zippe@zippe.de

Günther Mlynar

Abteilungs-/Gruppenleiter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Deutschland

Telefon
+49 9342 8040

E-Mail
zippe@zippe.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.01  Glasrohstoffe
  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.03  Aufbereitung von Rohstoffen und Gemenge
  • 01.03.01  Zerkleinerungs- und Klassiertechnik

Zerkleinerungs- und Klassiertechnik

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.03  Aufbereitung von Rohstoffen und Gemenge
  • 01.03.03  Dosiertechnik und Wiegetechnik
  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.03  Aufbereitung von Rohstoffen und Gemenge
  • 01.03.04  Mischtechnik

Mischtechnik

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.03  Aufbereitung von Rohstoffen und Gemenge
  • 01.03.06  Scherbenaufbereitung
  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.03  Aufbereitung von Rohstoffen und Gemenge
  • 01.03.07  Rohstofftechnik und Scherbenvorwärmtechnik

Rohstofftechnik und Scherbenvorwärmtechnik

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.04  Glasschmelztechnik
  • 01.04.01  Einlegetechnik
  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.10  Kalt-End-Technik für Floatglas, Verbundglas, Drahtglas sowie sonstiges Flachglas
  • 01.10.02  Scherbentransport
  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.13  Fördertechnik, Transporttechnik, Verpackungstechnik und Lagertechnik
  • 01.13.02  Transportsysteme und Handlingsysteme

Transportsysteme und Handlingsysteme

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.01  Schneidetechnik, Brechtechnik und Absprengtechnik
  • 02.01.04  Brechtechnik Flachglas
  • 02.01.04.01  Mechanische Brechvorrichtungen

Mechanische Brechvorrichtungen

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.12  Umweltschutztechnik/Recycling
  • 02.12.01  Recycling von Glas/Altglasaufbereitung
  • 02.12.01.02  Transport

Transport

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.12  Umweltschutztechnik/Recycling
  • 02.12.01  Recycling von Glas/Altglasaufbereitung
  • 02.12.01.03  Zerkleinerung

Zerkleinerung

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.12  Umweltschutztechnik/Recycling
  • 02.12.01  Recycling von Glas/Altglasaufbereitung
  • 02.12.01.04  Sortierung

Sortierung

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.12  Umweltschutztechnik/Recycling
  • 02.12.03  Wärmerückgewinnungsanlagen
  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.12  Umweltschutztechnik/Recycling
  • 02.12.04  Wasseraufbereitung
  • 02.12.04.01  Scherbenkühlwasseraufbereitung
  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.01  Messen und Regeln
  • 05.01.01.01  Messen und Regeln- des Glasstandes
  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.05  Regelungstechnik und Automatisierungstechnik
  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.02  Steuerungstechnik
  • 05.02.01  SPS-Maschinensteuerung und Transportsteuerung

SPS-Maschinensteuerung und Transportsteuerung

  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.03  Leitsysteme, IT-, Kommunikations- und Sicherheitstechnik
  • 05.03.03  Prozessleitsysteme
  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.03  Leitsysteme, IT-, Kommunikations- und Sicherheitstechnik
  • 05.03.04  Sonstige Leitsysteme/DV-Systeme

Sonstige Leitsysteme/DV-Systeme

  • 06  Contracting, Consulting, Engineering, Dienstleistungen

Contracting, Consulting, Engineering, Dienstleistungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Scherbentransport

ZIPPE-Glasrecycling – Wirtschaftlich durch Nachhaltigkeit

Internen Produktionsabfall in wiedereinschmelzbares Scherbenmaterial aufzubereiten – dafür sind unsere Recyclinganlagen ausgelegt. Dies ist unser Beitrag zum Umweltschutz und zur Rückgewinnung von Energie und Rohstoffen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wärmerückgewinnungsanlagen

ZIPPE-Einlegemaschinen für Glasschmelzwannen

ZIPPE-Einlegemaschinen für Glasschmelzwannen zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit, Flexibilität und technologisch einwandfreies Einlegeverhalten aus.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Regeln- des Glasstandes

Glasstandsregler BZ 31 (optisch)

Eine Halogenlichtquelle (Sender) richtet einen Lichtstrahl auf die Glasoberfläche in der Schmelzwanne. Dort wird dieser Lichtstrahl reflektiert, von einem Empfänger aufgenommen und in einer Elektronikeinheit ausgewertet. Änderungen der Glasstandshöhe verursachen Parallelverschiebungen des reflektierten Lichtstrahls. Diese werden als Auswerteparameter genutzt.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

ZIPPE-Prozess-Automatisierung – Effizienz durch exakte Steuerungstechnik

Modernste Automatisierungsgeräte, Wiege- und Dosiercomputer sowie vernetzte Leitsysteme steuern und überwachen die vollautomatische Glasgemenge-Produktion. Dabei übernehmen die Automatisierungssysteme die Steuerung der zyklischen Abläufe und die hochgenaue Dosierung und Verwiegung der Rohstoffe. Die Leittechnik, in der Regel redundant aufgebaut, übernimmt den Dialog zwischen Mensch und Maschine.

Darin enthalten sind als Basisfunktionen die Visualisierung der Anlage mit Handsteuerung, das Überwachungs- und Meldesystem, die Dateneingabe, das Rezepthandling, das Reporting und die Produktionsdatenarchivierung. Die Leittechnik kann sowohl in den Steuerraum der Gemengeanlage, als auch zentral in die Wannenwarte integriert werden.

Statistikfunktionen als Grundlage zur Optimierung der Produktqualität und Softwaremodule für Planung und Organisation der Wartung zur Sicherung einer maximalen Anlagenverfügbarkeit ergänzen die Systeme. Natürlich sind auch alle Funktionen zur Fernwartung über Internet-VPN integriert.

Modernste Antriebstechnik als Garant für optimale Energieeffizienz ist selbstverständlich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dosiertechnik und Wiegetechnik, Messen und Regeln- des Glasstandes, Glasrohstoffe, Scherbenaufbereitung, Rohstofftechnik und Scherbenvorwärmtechnik, Einlegetechnik, Scherbentransport, Scherbenkühlwasseraufbereitung, Regelungstechnik und Automatisierungstechnik, Prozessleitsysteme, Contracting, Consulting, Engineering, Dienstleistungen

ZIPPE-Gemengehaustechnik – sicher, stark und innovativ

Eine effiziente Glasgemenge-Aufbereitung nimmt bei der Glasherstellung eine Schlüsselrolle ein. Ohne erstklassiges Gemenge kein erstklassiges Glas.

Zusammen mit unseren Kunden wird in der Planungsphase festgelegt, ob ein Glasgemengehaus als Turm- oder Reihenanlage, mit Beton- oder Stahlsilos, konstruiert werden soll. Die Gemengeanlage wird gemäß den speziellen Kundenanforderungen konfiguriert. Sprechen Sie uns an, wir erarbeiten für Sie eine maßgeschneiderte technische Lösung!

ZIPPE-Leistungsspektrum: Gemengeanlagen, Scherbenanlagen, Automatisierung, Modernisierung, Engineering, Eigenscherbenrecycling, Altglasaufbereitung, Einlegetechnik, Glasstandsregelung, Gemengevorwärmung, Wartung&Service

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit ihrer Gründung 1920 hat die Fa. ZIPPE ihre Aktivitäten auf die internationale Glasindustrie ausgerichtet. Sie steht ihren Kunden als Kompetenzpartner für die Technologie der Schmelzgutaufbereitung zur Verfügung. Alles aus einer Hand - von der Planung über die Fertigung und die Montage zur Inbetriebnahme - das ist die Maxime von Zippe!

ZIPPE bietet folgendes Produktionsprogramm an:

GEMENGEANLAGEN

SCHERBENANLAGEN

AUTOMATISIERUNG

MODERNISIERUNG

EIGENSCHERBENRECYCLING

ALTGLASAUFBEREITUNG

EINLEGETECHNIK

GLASSTANDSREGELUNG

GEMENGEVORWÄRMUNG

WARTUNG & SERVICE

ZIPPE-Monteure übernehmen die Montage und Inbetriebnahme der Anlagen, auf Wunsch auch mit kundenseitigem Personal.

Eine ausführliche Dokumentation informiert über alle Anlagendetails und erlaubt im Problemfall eine fundierte Abhilfe, z.B. auch über Tele-Kommunikations-Dialog.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

20-100 Mio US $

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

101-500

Gründungsjahr

1920

Geschäftsfelder
  • Glasherstellung / Produktionstechnik
  • Messtechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • Contracting, Consulting, Engineering, Dienstleistungen
Zielgruppen
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Herstellung, Bearbeitung und Veredelung
  • Handwerk
  • Solarglas/Technisches Glas