Helantec GmbH

Werner-von-Siemens-Str. 47A , 76646 Bruchsal
Deutschland

Telefon +49 7251 857-31
Fax +49 7251 857-39
info@helantec.de

Messehalle

  • Halle 17 / C12
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

glasstec 2016 Hallenplan (Halle 17): Stand C12

Geländeplan

glasstec 2016 Geländeplan: Halle 17

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.08  Isolierglastechnik
  • 02.08.05  Gasfüllgeräte und Gasanlagen

Gasfüllgeräte und Gasanlagen

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.11  Hilfsprodukte
  • 02.11.02  Ersatzteile und Verschleißteile

Ersatzteile und Verschleißteile

  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.02  Inspektionstechnologie
  • 05.01.02.02  Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gaszusammensetzung

Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gaszusammensetzung

  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.02  Inspektionstechnologie
  • 05.01.02.03  Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gasfüllgrade

Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gasfüllgrade

  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.03  Baustellenmessgeräte

Baustellenmessgeräte

  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.04  Detektoren für beschichtetes Glas

Detektoren für beschichtetes Glas

  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.05  Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Gasfüllgeräte und Gasanlagen

Turbofill

Die Turbofill wurde ausschließlich für die 1-Loch-Fülltechnik entwickelt. Hierbei erfolgt die Gasfüllung turbulent, d.h. über eine spezielle Sonde wird das Gas mit möglichst viel Verwirbelung in die Isolierglasscheibe eingefüllt. Gleichzeitig wird über diese Sonde auch Volumen aus der Isolierglasscheibe abgesaugt und die Gaskonzentration analysiert. Der Füllvorgang automatisch beendet, sobald die gewünschte Gaskonzentration erreicht ist.

Sie verfügt über 4 Füll-Linien, wodurch bis zu 2000 Isolierglasscheiben pro Schicht gasgefüllt werden können. Auch bei dieser Gasfüllanlage sind ausschließlich hochwertige Komponenten sowie unsere bewährte Analysetechnik eingesetzt. Nur dadurch kann bei jedem Füllvorgang eine gleichbleibende Qualität erreicht werden.

Mit dem optional verfügbaren Kommunikations-Modul 5 wird der Gasfüllprozess visualisiert und automatisch dokumentiert. Nur hiermit haben Sie einen Qualitätsnachweis für alle Füllvorgänge bzw. jede Isolierglas-Scheibe – automatisiert, ohne zusätzlichen Aufwand. Die Zuordnung zur Isolierglas-Scheibe erfolgt mittels Barcode. Somit ist die Rückverfolgbarkeit auch in punkto Gasfüllung gewährleistet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Gasfüllgeräte und Gasanlagen

SMART 150

Die SMART 150 ist eine kleine und handliche Gasfüllanlage, ausgestattet mit den bewährten und hochwertigen Komponenten der HELANTEC-Gasfüll-Technik.

Sie erlaubt einen zuverlässigen Füllprozess bei einfacher Bedienung. Die Kapazität ist ausgelegt auf 150 Einheiten1) mit einer Füll-Linie.

Die Gasfüllanlage SMART 150 ist geeignet für

-gelegentliches Gasfüllen
-Produktion von Musterscheiben
-kleinere Produktionsstätten

Die Gaskonzentration wird während des gesamten Füllprozesses permanent von dem integrierten Gasanalysator gemessen. Sobald die eingestellte Gaskonzentration erreicht ist, wird der Füllprozess automatisch beendet.

Durch den Einsatz einer Pumpe, sowie der optimierten Füllgeschwindigkeit, wird ein äußerst geringer Gasverbrauch realisiert. Die SMART 150 kann für alle in der Isolierglasindustrie gängigen Gase und Gasgemische eingesetzt werden.

Das exzellente Preis-Leistungsverhältnis wird Sie überzeugen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gaszusammensetzung

HELOX 4

Der HELOX 4 ist seit mehr als 20 Jahren ein bewährtes Prüfmittel zur Qualitätskontrolle von Isolierglas-Scheiben. Der Analysator wird bevorzugt von Prüfinstituten und den zentralen Labors der Isolierglashersteller eingesetzt.

Als Messtechnik wird bei diesem Analysator eine paramagnetische Messzelle eingesetzt, welche selektiv den Restsauerstoff misst und daher als Primärmessmethode gilt. Dies hat den Vorteil, dass der Anwender nicht wissen muss, welche Gasart sich in der Isolierglas-Scheibe befindet. Auf dem Display wird Ihnen direkt die Gaskonzentration der aufgegebenen Gasprobe angezeigt. Optional kann ein Akku integriert werden, wodurch das Gerät auch direkt auf der Baustelle eingesetzt werden kann.

Eine Probenaufgabe erfolgt mittels Gasspritze. Dies hat den Vorteil, dass nur geringe Gasmengen benötigt werden und Sie können jederzeit die Funktion des Analysators selbst überprüfen.

Über die Jahre wurde der HELOX 4 stetig weiterentwickelt - aufgrund eines Redesign ist der HELOX 4 jetzt noch einfacher in der Bedienung.

Weitere Highlights unserer Analysatoren sind eine hohe Genauigkeit sowie die Langlebigkeit der Messzellen – die Lebensdauer ist gewöhnlich länger als 10 Jahre! Ein weiterer Vorteil sind die geringen Mengen an Verbrauchsmaterial. Eine jährliche Werkskalibrierung ist nicht erforderlich!

Für die Qualitätskontrolle in der Produktion empfehlen wir den Einsatz der Analysatoren ISO-GAS-Control bzw. GAS INSPECTOR. Diese sind robuster und verfügen teilweise über einen größeren Funktionsumfang, bis hin zur digitalen Dokumentation der Messwerte inklusive eindeutiger Zuordnung zur analysierten Isolierglas-Einheit.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gasfüllgrade

Integrierte Prozesskontrolle (IPC)

Qualitätssicherung und Qualitätsnachweis sind für ein Unternehmen von zentraler Bedeutung. Mit der HELANTEC Integrierte Prozesskontrolle (IPC) können Sie sich diesbezüglich entspannt zurücklehnen.

Das IPC visualisiert den Füllprozess in Echtzeit. Auf einen Blick erkennen Sie so, ob der Füllprozess korrekt und wirtschaftlich abläuft. Zusätzlich werden alle Füllvorgänge bzw. jede Isolierglas-Scheibe dokumentiert – automatisiert, ohne zusätzlichen Aufwand.

Vielfältige Schnittstellen ermöglichen den Anschluss eines Etiketten-Druckers, Barcode-Lesers oder eine Netzwerk-Anbindung. Dadurch können alle Scheiben eindeutig identifiziert und gekennzeichnet werden – eine Rückverfolgbarkeit ist problemlos möglich.

Das IPC kann optional in die Gasfüllanlagen RAPIDE L500 und RAPIDE L900 integriert werden. Es können verschiedene Füllparameter individuell eingestellt und jederzeit verändert werden, wodurch Ihre Gasfüllanlage problemlos auf wechselnde Anforderungen angepasst werden kann.

Optional verfügbar ist ein integrierter Gasanalysator zur Qualitätskontrolle (Typ ISO-GAS-Control). Damit können die aufgenommenen Messwerte der Qualitätskontrolle direkt der jeweiligen Isolierglas-Scheibe zugeordnet und gespeichert werden, d.h. die Ergebnisse der Qualitätskontrolle werden den Ergebnissen der Produktionskontrolle direkt gegenüber gestellt und dokumentiert.Alle aufgenommenen Daten können mit einer speziellen Software direkt am PC analysiert und mit Referenzdaten, als Auswertungshilfe, verglichen werden.

Mit dem integrierten Modem kann gezielt und schnell per Fernwartung eine Diagnose erstellt werden. Schneller, einfacher und preiswerter geht es nicht.

Dieses System ist für manuelle Gasfüllanlagen einmalig. Es ist kein vergleichbares System auf dem Markt. Und nur wir machen Gas sichtbar.

Das IPC stellt eine lohnenswerte Investition dar und ist für Betriebe mit anspruchsvollem Qualitäts- und vorausschauendem Kostenbewusstsein (fast) unabdingbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Baustellenmessgeräte

ISO-Altimeter PROFESSIONAL

Druckausgleich von Isolierglas-Scheiben wird auf Grund des stetig steigenden Anteils an Dreifach-Verglasungen, größeren Formaten, asymmetrischen Aufbauten und langen Transportwegen immer öfters notwendig. Je nach Aufbau ist bereits ab einem Höhenunterschied von 400 - 500 Meter zwischen Produktions- und Einbauort ein Druckausgleich empfehlenswert.

Alles kein Problem! Mit dem HELANTEC ISO-Altimeter PROFESSIONAL erfüllen Sie diese Aufgabe im Handumdrehen. Durch den ISO-Altimeter PROFESSIONAL wird die Isolierglas-Scheibe bereits in der Produktion so vorbereitet, dass Sie am höher oder niedriger gelegenen Einbauort plan ist. Eine weitere Nachbehandlung ist nicht erforderlich!

Das ISO-Altimeter PROFESSIONAL hat sich im täglichen Einsatz bei den Isolierglas-Herstellern bewährt. Intuitive Bedienung mittels Touchscreen, klare Benutzerführung und vielfältige Funktionen sind nur einige Merkmale, die unser Druckausgleich-System auszeichnen.

Zur Erhöhung der Prozesssicherheit wird bei jedem Druckausgleich eine automatische Dichtheitsprüfung (Lecktest) durchgeführt. Somit kann der Anwender sicher sein, dass der Druckausgleich korrekt und zuverlässig erfolgt.

Zusätzliche besondere Merkmale:

-Der Druckausgleich erfolgt auf Basis der klimatischen Jahresmittelwerte am Einbauort.
-Die aktuellen Produktionsbedingungen (Temperatur und Luftdruck) werden berücksichtigt.
-Geeignet für Zweifach- und Dreifach-Isolierglas (symmetrisch und asymmetrisch).
-Geeignet für Sonderformate (Dreieck, Parallelogramm, Kreis, usw.).
-Geeignet für alle üblicherweise eingesetzten Gase.
-Verarbeitung exportierter Daten aus jeder Auftragbearbeitungs-Software.
-Automatische Dokumentation jeder druckkompensierten Isolierglas-Scheibe.
-Anbindung an zentrale Datenbank - einfache Beweisführung bei Reklamationen.
-Datenübertragung, Fernabfrage und Fernwartung über Netzwerkanbindung.

Um kurze Taktzeiten zu erzielen, wurde auf eine komplett neue Technik umgestellt. Diese ermöglicht es, den Druckausgleich mit höchster Genauigkeit und innerhalb kürzester Zeit durchzuführen. Zur Vermeidung von Bedienfehlern können alle für den Druckausgleich erforderlichen Daten automatisch aus einer Liste geladen werden. Die effizienteste Vorgehensweise ist das einfache Scannen eines Barcodes auf der Isolierglas-Scheibe.

Das ISO-Altimeter PROFESSIONAL ist ein Komplettsystem, bei dem kein zusätzlicher PC erforderlich ist. Sie benötigen lediglich einen Stromanschluss und schon können Sie Isolierglas-Scheiben für höhere Einbauorte druckkompensieren. Hierbei wird bereits in der Produktion ein Unterdruck in der Isolierglas-Scheibe erzeugt. Dadurch wird die Isolierglas-Scheibe am höher gelegenen Einbauort plan sein.

Sollte sich Ihre Produktion in einer höheren Region befinden als der spätere Einbauort, können Sie mit unserem Druckausgleich-System natürlich auch hier die Isolierglas-Scheiben druckkompensieren. Dazu benötigen Sie lediglich eine Gasflasche (Druckluft, Argon oder Krypton), um einen Überdruck in der Scheibe zu erzeugen, damit Ihre Isolierglas-Scheibe am tiefer gelegenen Einbauort plan ist.

Selbstverständlich berücksichtigen wir auch die klimatischen Jahresmittelwerte am Einbauort, welche teilweise von großer Bedeutung für den Druckausgleich sind.

Ein kleines aber wichtiges Detail ist das HELANTEC-Ventil. Nur damit kann sichergestellt werden, dass der durchgeführte Druckausgleich bestehen bleibt und sich Ihre zugesicherte Eigenschaft der Isolierglas-Scheibe nicht verändert.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

HELANTEC ist weltweit die erste Adresse in der Isolierglasindustrie für manuelle Gasfüll-Technik und die Bestimmung der Gaskonzentration.

Seinen Ursprung fand HELANTEC in der Gasanalytik – wir sind die Spezialisten auf diesem Gebiet. Bereits seit mehr als 20 Jahren wird unsere Technologie im Bereich Isolierglas eingesetzt. Im Laufe der Jahre wurden immer wieder neue Produkte entwickelt, die eine höhere Effizienz ermöglichen und innovative Lösungsansätze bieten.

Hierzu zählen unter anderem:

die Gasfüllanlagen der RAPIDE L-Serie mit unserem Kommunikations-Modul 5
die Gasanalysatoren, jetzt auch mit integrierter Datenspeicherung und Vernetzung
das Druckausgleich-System ISO-Altimeter Professional mit HELANTEC-Ventil
die Prozessüberwachung der Funktion „Gasfüllen“ für Gasfüll-Pressen
die Gasverbrauchsmessung und weitere Spezialprodukte

Der wirtschaftliche Erfolg moderner Isolierglas-Produktionen hängt maßgeblich von 3 Faktoren ab:

gleichbleibende, zugesicherte Qualität
optimale, systematische Nutzung aller Ressourcen (Zeit, Materialeinsatz, Anlagen-Verfügbarkeit)
Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben (CE Kennzeichnung, EN1279, Dokumentation, usw.)

HELANTEC liefert alle Produkte und Lösungen, um gasgefüllte Isolierglas-Scheiben wirtschaftlich produzieren zu können. Nahezu alle angebotenen Produkte und Systeme sind Eigenentwicklungen die wir selbst herstellen - "Made in Germany".

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner, wenn Prozesse mit Gas geregelt, überwacht, visualisiert und analysiert werden sollen. Kein anderer Hersteller kann auf diesem Gebiet mehr Erfahrung und Produktvielfalt vorweisen.

Nutzen auch Sie unseren technologischen Vorsprung für Ihren Erfolg!

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-2,5 Mio US $

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

5-10

Gründungsjahr

1989

Geschäftsfelder
  • Glasherstellung / Produktionstechnik
  • Werkzeuge, Ersatzteile und Verschleißteile, Hilfsmittel, Ausrüstung
  • Messtechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
Zielgruppen
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Herstellung, Bearbeitung und Veredelung
  • Architektur / Bau
  • Fenster und Fassade