NETZSCH-Gerätebau GmbH

Wittelsbacherstr. 42 , 95100 Selb
Deutschland

Telefon +49 9287 881-0
Fax +49 9287 881-505
at@netzsch.com

Messehalle

  • Halle 11 / E64
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

glasstec 2016 Hallenplan (Halle 11): Stand E64

Geländeplan

glasstec 2016 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.02  Hilfsmittel und Betriebsmittel
  • 01.02.04  Laborausrüstungen

Laborausrüstungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Baustellenmessgeräte

Ug-Wert-messen mit „Uglass“ jetzt einfach im Bestand möglich

Wenn es um die Bewertung der Wärmedämmeigenschaften von Neu- oder Bestandsfenstern geht beurteilt man die Qualität oft nach optischen Eigenschaften oder dem Preis. Doch leider sieht man einer Verglasung nicht immer so eindeutig an, ob sie wirklich hält, was versprochen wurde. Wenn die Verglasung schon einige Jahre alt ist wird es noch schwieriger eine fundierte Aussage zum Ug-Wert zu treffen.

Hier setzt das neue mobile Ug-Wert-Messgerät der Firma NETZSCH Gerätebau GmbH aus dem oberfränkischen Selb neue Maßstäbe. Liegen keine Verglasungsdaten vor oder besteht Unsicherheit über den Dämmwert einer Verglasung kann dieser mit dem mobilen Ug-Wert-Messgerät „Uglass“ ermittelt werden. Nach Aufbringung auf die Verglasung heizt der Sensor diese einseitig auf und detektiert die Temperaturerhöhung ΔT auf der Gegenseite. Der zeitliche Verlauf von ΔT wird analysiert und daraus der Ug-Wert bestimmt. Auf diese relativ einfache Art und Weise lässt sich mit "Uglass" in 10 – 20 Minuten ein verlässlicher Ug-Wert der Verglasung bestimmen. Hierbei spielt weder das Alter eine Rolle noch ob das Fenster bereits eingebaut ist oder nicht. Gemessen werden kann immer. Die Ergebnisse sind nicht nur eine wichtige Information für den Endverbraucher, sondern lassen sich auch als messbarer Qualitätsbeweis für den Isolierglashersteller oder der Wareneingangskontrolle beim Fensterbauer einsetzen. Ganz nach der alten Binsenweisheit: Vertrauen ist gut, aber Kontrolle ist besser.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die NETZSCH-Gruppe ist ein deutsches mittelständisches Unternehmen des Maschinen- und Gerätebaus in Familienbesitz mit weltweiten Produktions-, Vertriebs- und Servicegesellschaften.
 
Die Geschäftsbereiche Analysieren & Prüfen, Mahlen & Dispergieren sowie Pumpen & Systeme stehen für individuelle Lösungen auf höchstem Niveau. Mehr als 3.300 Mitarbeiter in weltweit 210 Vertriebs- und Produktionszentren in 35 Ländern gewährleisten Kundennähe und kompetenten Service.
 
NETZSCH-Technologie ist weltweit führend im Bereich der Thermischen Charakterisierung von annähernd allen Werkstoffen. Wir bieten Komplettlösungen für die Thermische Analyse, die Kalorimetrie (adiabatische und Reaktionskalorimetrie) und die Bestimmung thermophysikalischer Eigenschaften. Basierend auf mehr als 50 Jahren Applikationserfahrung, einer breiten Produktpalette auf dem neuesten Stand der Technik und umfassenden Serviceleistungen erarbeiten wir für Sie Lösungen und Gerätekonfigurationen, die Ihren täglichen Anforderungen mehr als gerecht werden.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

20-100 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1962

Zielgruppen

Maschinen- und Anlagenbau