Hüttentechnische Vereinigung der Deutschen Glasindustrie e.V. (HVG)

Siemensstr. 45 , 63071 Offenbach am Main
Deutschland

Telefon +49 69 975861-0
Fax +49 69 975861-99
hvg@hvg-dgg.de

Messehalle

  • Halle 11 / E04
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

glasstec 2016 Hallenplan (Halle 11): Stand E04

Geländeplan

glasstec 2016 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Forschung und Lehre, Fachverlage, Verbände/Organisationen
  • 07.05  Forschungsinstitute und -projekte

Forschungsinstitute und -projekte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Forschungsinstitute und -projekte

Service

Im Dienste des Werkstoffs »Glas«
HVG und DGG bieten seit vielen Jahren unterschiedliche Dienstleistungen auf dem Glasgebiet an. Die Palette der Leistungen reicht von der umfassenden Beantwortung glastechnologischer Fragestellungen über Messungen in Glashütten bzw. in unseren Laboreinrichtungen bis hin zu den relevanten Publikationen aus unserem Hause und den informativen Fortbildungsveranstaltungen.

Viele Leistungen können Sie hier auf der Internetseite direkt kostenlos in Anspruch nehmen, bei den anderen können Sie sich hier über den Leistungsumfang und die genauen Konditionen informieren. Sie können natürlich auch jederzeit gerne mit uns persönlich in »Kontakt« treten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Forschungsinstitute und -projekte

Forschung

Gemeinschaftsforschung
Die vorwettbewerbliche industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) bildet den Schwerpunkt der Forschung bei HVG-DGG. Da es für kleine und mittlere Unternehmen oft sehr aufwendig wäre, eigene Forschungsabteilungen zu unterhalten, werden sie auf diesem Gebiet von HVG-DGG unterstützt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert diese Zusammenarbeit finanziell.

Trägerorganisation der industriellen Gemeinschaftsforschung ist die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF), der die HVG bereits seit 1955 als Mitglied angehört.

Die AiF – Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V. – ist ein 1954 gegründetes, industriegetragenes Innovationsnetzwerk zur Förderung von Forschung und Entwicklung im Mittelstand. Es verknüpft die Interessen von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Aufgabe ist es, als Dachverband von rund 100 branchenspezifischen Forschungsvereinigungen die Volkswirtschaft Deutschlands in ihrer Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu stärken. Die AiF als gemeinnütziger Verein ist Träger der Industriellen Gemeinschaftsforschung.
Die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) schlägt eine Brücke zwischen Grundlagenforschung und wirtschaftlicher Anwendung. Unter dem Dach der AiF-Forschungsvereinigungen werden neue Technologien für gesamte Branchen und zunehmend branchenübergreifend aufbereitet, um die Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Unternehmen zu erhalten und zu stärken.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wir machen Glastechnik für Sie transparent
Für dieses Internetportal haben die beiden Glasgesellschaften HVG und DGG ihre Aktivitäten zusammengefasst mit folgenden Zielen:
Wir leisten einen kompetenten Service für alle, die sich – wie wir – dem Werkstoff Glas verbunden fühlen.
Wir fördern die Forschung an der Nahtstelle zwischen Hochschule und industrieller Praxis.
Wir stellen Ihnen das über die Jahrzehnte gewachsene Wissen zu glastechnischen Fragestellungen in Form von Publikationen und Vortragsveranstaltungen zur Verfügung.
Wir pflegen den Kontakt zur »Glaswelt« und fördern den persönlichen Austausch innerhalb der »Glasfamilie«, z. B. mit Hilfe eines Mitgliederverzeichnisses im Internet.

Mehr Weniger