Premium-Aussteller

UNION Instruments GmbH

Zeppelinstr. 42 , 76185 Karlsruhe
Deutschland

Telefon +49 721 680381-20
Fax +49 721 680381-33
sales@union-instruments.com

Messehalle

  • Halle 15 / C03
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

glasstec 2016 Hallenplan (Halle 15): Stand C03

Geländeplan

glasstec 2016 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.04  Glasschmelztechnik
  • 01.04.09  Brennertechnik
  • 01.04.09.01  Brennertechnik für fossil-beheizte Schmelzsysteme

Brennertechnik für fossil-beheizte Schmelzsysteme

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.04  Glasschmelztechnik
  • 01.04.09  Brennertechnik
  • 01.04.09.02  Brennertechnik für O2-beheizte Systeme

Brennertechnik für O2-beheizte Systeme

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.12  Umweltschutztechnik/Recycling
  • 02.12.02  Glasofen Abgastechnologie
  • 02.12.02.02  NOx-Minderungstechnik, Emissionsreduzierung

NOx-Minderungstechnik, Emissionsreduzierung

  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.02  Inspektionstechnologie
  • 05.01.02.02  Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gaszusammensetzung
  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.05  Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

Unsere Produkte

Produktkategorie: NOx-Minderungstechnik, Emissionsreduzierung

Isolationsprüfer UIP

Die Geräte der Serie UIP (Union Isolationsprüfer) dienen zur Überprüfung der poorefreien Korrossionsschutz-Umhüllungen von Rohren, Behältern und Anlagenteilen. Das akkugespeiste Gerät erzeugt Prüfspannungen zwischen 5 kV und 30 kV, welche über entsprechende Prüfelektroden am geerdeten Prüfling aufgebracht werden. Ein Funkenüberschlag mit zusätzlichem Warnton zeigt dann im Fehlerfall die schadhafte Umhüllungsstelle an.

Die Anwendung des UIP erstreckt sich auf Beschichtungsprüfungen an:

-Rohren
-Tanks
-Behältern
-Bauwerken

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gaszusammensetzung

Multi-Gasanalysatoren INCA

INCA steht für ein modular aufgebautes, flexibel konfigurierbares Gerätesystem zur Mehrkomponenten-Gasanalyse. Tausende INCA-Geräte sind in Anlagen der Biogas- und Erdgasindustrie im Einsatz.

Das INCA-Konzept ist darauf ausgerichtet, aus standardisierten Bausteinen für Probengaszuführung, Probengasaufbereitung, Sensorik, Steuerung und Datenverarbeitung ein für eine bestimmte Applikation optimal ausgestattetes Analysensystem aufzubauen. Das führt zu bestmöglichen Analyseergebnissen sowie optimierten Kostenpositionen bei Fertigung und Betrieb, aber auch zu kurzen Lieferzeiten und einfacher Abwicklung bei Nachrüstung und/oder Austausch von Komponenten.

Die INCA-Messtechnik ist eine selbstständige Einheit, in welcher alle Komponenten wie Sensoren, Pumpen, Ventile u. a. auf einer Trägerplatte montiert und über einen internen Gerätebus unter sich und mit der Steuerung verbunden sind. Die individuelle Bestückung mit Sensoren erfolgt mittels Sensormodulen und richtet sich nach der zu lösenden Applikation. Diese Messtechnik-Einheit wird in einem zweiten Schritt mit Gehäusen für den Betrieb in Innen-, Außen- oder Ex-Bereichen sowie mit oder ohne Messgaskühler bzw. Messstellenumschaltung zu einem kompletten Gerätesystem konfiguriert.

Das modulare Aufbaukonzept führt zur Festlegung verschiedener, auf bestimmte Anwendungen ausgerichteter INCA-Geräteserien. Die Geräte der INCA1000 und INCA3000 Serien überlappen sich bei ihren Anwendungsmöglichkeiten. Bei den Faktoren Kosten und Größe ist das INCA1000-Gerät vorteilhaft, die INCA3000-Serie dagegen bietet mehr Performance und Möglichkeiten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gaszusammensetzung

Kalorimeter CWD

Die CWD2005... Geräteserie (Calorimetry, Wobbe-Index und Specific Density) umfasst Varianten von Verbrennungskalorimetern für die direkte und kontinuierliche Ermittlung der Gasqualität aus folgenden Mess- und Rechengrößen:

-Wobbe-lndex
-Spezifische Dichte
-Heiz- und Brennwert
-Combustion Air Requirement (CARI) und Luftbedarf, mit integrierter Gasanalyse
-Energiemenge, mit dem erweiterten System EMS2005.

Aus den gemessenen Werten von Wobbe-Index und spezifischer Dichte werden Heizwert und Brennwert errechnet. Bei der Erweiterung des CWD2005 mit Komponenten zur Gasanalyse können aus der daraus gemessenen Gaszusammensetzung zusätzlich Luftbedarf bzw. CARI ermittelt werden. Durch sein Funktionsprinzip erfasst das CWD die Gesamtheit aller brennbaren Gaskomponenten, was den Einsatz auch für Gase mit rasch wechselnder Gaszusammensetzung ermöglicht.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gaszusammensetzung

Druck- und Temperaturmessgeräte DPK

Die Druckprüfkoffer der Serien DPK3 R1 und DPK3 R2 dienen zur Durchführung von Dichtheitsprüfungen an Rohrleitungen und Armaturen. Ein Datenlogger für Druck- und Temperaturmessung protokolliert die Prüfdrücke und Temperaturen. Über einen Akkudrucker wird auf der Baustelle ein Prüfprotokoll erstellt. Zur weiteren Archivierung und Auswertung können die Messdaten auf einen PC übertragen werden.

Die Anwendung des DPK3 erstreckt sich auf die Bereiche:

-Gasversorgungsleitung entsprechend DVGW G469
-Wasserversorgungsleitung entsprechend DVGW W-400-2
-Rohrleitungen entsprechend VdTÜV 1051
-Spezifische Dichte
-Fernwärmeleitungen entsprechend AGFW FW 602
-Kabelschutzrohre
-Druckbehälter
-Industrielle Armaturen (z. B. Wärmetauscher Verfahrenstechnik)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Kontrollieren/Inspektion der Gaszusammensetzung

 Druck- und Temperaturmessgeräte ESS

Die Geräte der Serie ESS3 dienen zur Messung und Speicherung von Druck, Differenzdruck, Temperatur und Menge in Versorgungsnetzen für Gas, Wasser und anderen Medien. Die portablen, batteriegespeisten Datenlogger speichern bis zu mehreren Jahren die Druckverläufe. Sie lassen sich auch in explosionsgefährdeten Bereichen (Zone 1) einsetzen.  

Die Anwendung der ESS3-Geräte erstreckt sich auf die Bereiche:

-Permanente Drucküberwachung in Gasdruckregel- und Messanlagen
-Portable Störungsanalyse in Gas- und Wassernetzen
-Validierungen von Rohrnetzberechnungen
-Dichtheitsprüfungen in Gas- und Wassernetzen
-Dichtheitsprüfungen in der Industrie

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Union Instruments GmbH ist ein Spezialanbieter messtechnischer Geräte für Gas und ein weltweit aufgestellter Systemlieferant.
Die Produkte von Union Instruments werden weltweit an Kunden aus den verschiedensten Branchen vertrieben, hauptsächlich aber an Energie- und Wasserversorger, Stahlproduzenten, die chemische Industrie sowie an die Biogas- und Kläranlagenbauer und -betreiber.
Nach zahlreichen Innovationen und ständiger technischer Weiterentwicklung der Geräte lässt sich die Produktpalette von Union Instruments heute in den Bereich der Gasanalyse auf der einen und der Druck- und Temperaturdatenlogger auf der anderen Seite gliedern.
Grundlage für den weltweiten erfolgreichen Einsatz der Produkte sind die Entwicklungsleistungen und die Innovationskraft der Union Instruments GmbH. Unsere Entwicklungsabteilungen haben ständig neue Produkte in unterschiedlichen Entwicklungsstadien in Bearbeitung. Mit diesen Produkten werden wir die Position der Union Instruments als bedeutender Hersteller in den Bereichen „Gasanalyse und gasmesstechnische Lösungen“ und „Druck- und Temperatur-Datenlogger“ weiter ausbauen.
Denn wir wollen in den nächsten Jahren in diesem traditionsreichen technologieorientierten Unternehmen durch stabiles Wachstum neue Arbeitsplätze schaffen und vorhandene Arbeitsplätze sichern.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen

Herstellung, Bearbeitung und Veredelung

Firmeninfo als PDF