Ceramic Colors Wolbring GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 15-17 , 56203 Höhr-Grenzhausen
Deutschland

Telefon +49 2624 18089100
Fax +49 2624 18089290
h.geisler@ceramic-colors.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Haselsteiner GmbH

Messehalle

  • Halle 12 / A49
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

glasstec 2016 Hallenplan (Halle 12): Stand A49

Geländeplan

glasstec 2016 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.06  Beschichtungstechnik
  • 02.06.10  Hochdeckende Spezialfarben und leitfähige Silberpasten für Autoglas

Hochdeckende Spezialfarben und leitfähige Silberpasten für Autoglas

  • 03  Glasprodukte und Glasanwendungen
  • 03.10  Handwerkliche Be- und Verarbeitung, Veredelung, - Gestaltung
  • 03.10.03  Glasveredelung
  • 03.10.03.02  Flächenveredelung/Druck
  • 03.10.03.02.02  Siebdruck - Rahmen - Farben - Gewebe - Hilfsmittel
  • 03  Glasprodukte und Glasanwendungen
  • 03.10  Handwerkliche Be- und Verarbeitung, Veredelung, - Gestaltung
  • 03.10.03  Glasveredelung
  • 03.10.03.03  Glasmalerei/Kunstverglasung
  • 03.10.03.03.06  Glasmalfarben

Unsere Produkte

Produktkategorie: Hochdeckende Spezialfarben und leitfähige Silberpasten für Autoglas

System 2010 - It's Magic!

Schwermetallfreie Spezialeffektfarben für Flachglas
Die Farben des Systems 2010 erlauben eine abwechselungsreiche und innovative Gestaltung von Glas insbesondere Flachglas. Es handelt sich hierbei um keramische Farbpasten die im ESG oder TVG Prozess verarbeitet werden können. Spezielle Effekte wie z.B. Interferenz oder Multi Color Effekte bieten neue interessante Möglichkeiten spezielle Designwünsche zu realisieren.

- Umweltfreundliches, schwermetallfreies Farbsystem
- Siebdruck mit wasserfreundlichen Medien
- Abwechslungsreiche, „lebendige“ Glasgestaltung
- Moderne und individuelle Design Optionen

METALLIC EFFEKT FARBEN
lassen es glitzern. Sie wählen eine Glasfläche in MAGIC GOLD – oder verleihen mit MAGIC CRYSTAL STAR beliebigen Farben aus dem Farbsystem einen intensiven Metallikeffekt.

INTERFERENZ EFFEKT FARBEN
spielen mit Reflexion und Transluzenz. Sie wählen zwischen drei Ausgangsfarben mit jeweils einem Farbwechsel, abhängig vom Licht. Bei Tag schillern Glasflächen in anderem Ton als nachts.

MULTICOLOR EFFEKT FARBEN
schaffen aufregende Colour-Flops: Glasflächen schillern in drei verschiedenen Tönen, abhängig vom Betrachtungswinkel. Sie wählen zwischen vier Ausgangsfarben mit jeweils anderen Wechselfarben.

Der Einsatz von Farben der Kollektion It´s Magic direkt auf der Witterungsseite wird - wie bei den meisten anderen Farbserien auch - nicht empfohlen. Atmosphärische Einflüsse können die Farbe angreifen und den Farbton verändern.
Anwendungen im VSG müssen im Einzelnen geprüft werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hochdeckende Spezialfarben und leitfähige Silberpasten für Autoglas

VPS / PR

Kollektion VPS:

Bleifreie keramische Farben für die Dekoration von Borosilikatglas. Die Hauptanwendung liegt im Bereich pharmazeutisches Glas, Ampullen und Laborglas auf Borosilikat Basis.

Brennbereich:
600°C - 630°C Langzeitbrand
630°C - 700°C Kurzzeitbrand

Der mittlere Ausdehnungskoeffizient der Basisfritte liegt im Bereich von 50 – 300°C bei 56 x 10-7/K und 64 x 10-7/K.

Kollektion PR:

Die keramischen Farben der speziellen Kollektion PR wurden für die Dekoration von Borosilikatglas entwickelt.

Brennbereich:
580°C - 630°C

Der mittlere Ausdehnungskoeffizient liegt im Bereich von 50 – 300°C bei 55x10-7/K und 60x10-7/K. Diese Farbreihe ist deshalb geeignet für die Gestaltung von Teegläsern und Kaffeekannen, sowie Labor- und technischem glas aus zum Beispiel DURAN oder PYREX und anderen Borosilikatgläsern. Ebenso können Tafel- und Küchengeschirr aus Opalglas mit diesen Farben dekoriert werden.
Die Farben dieser Reihe sind blei- und cadmiumhaltig.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Siebdruck - Rahmen - Farben - Gewebe - Hilfsmittel

Kollektion Transparent - Transparente Dekorfarben für Glas

Die bleihaltigen transparenten Dekorfarben eignen sich für die verschiedensten Anwendungen.

Brennbereich:
490°C - 580°C

Die Farben der Kollektion sind in zwei Gruppen unterteilt:
Gruppe 1 = bleihaltig, edelmetallfrei
Gruppe 2 = bleihaltig, edelmetallhaltig

Mehr Weniger

Produktkategorie: Siebdruck - Rahmen - Farben - Gewebe - Hilfsmittel

Kollektion 140 - Bleifreie Flachglasfarben

Die Glasfarben der Kollektion 140 gehören zu der neuen Generation der bleifreien Flachglasfarben. Sie sind universell für verschiedenste Anwendungsbereiche auf Floatglas einsetzbar. Der Einbrennbereich der Farben ist auf ESG Vorspannbedingungen abgestimmt.

Brennbereich:
620°C - 660°C Glastemperatur
670°C - 710°C Ofentemperatur

Die Farben der Kollektion 140 sind bleifrei, cadmiumfrei und lithiumfrei.
Ausnahme hierzu sind die cadmiumhaltigen Ergänzungsfarben der Kollektion 140 Plus. Hierbei handelt es sich um 2 Rottöne und einen Gelbton die Cd-haltig sind. Die Verwendung dieser Spezialfarben ermöglicht

Mehr Weniger

Produktkategorie: Glasmalfarben

Kollektion 34 - Bleihaltige Dekorfarben für Flachglas

Die bleihaltigen Flachglasfarben der Kollektion 34 bieten eine interessante Alternative bei der keramischen Dekoration von Floatglas. Einige Farbtöne die bleifrei nicht realisierbar sind können mit dieser Serie angeboten werden. Der Einsatz der Farben ist äußerst vielfälltig und designorientiert.

Brennbereich:
600°C - 640°C Glastemperatur
650°C - 720°C Ofentemperatur

Die Farben der Kollektion sind in zwei Gruppen unterteilt:
Gruppe 1 = bleihaltig, cadmiumfrei, lithiumfrei
Gruppe 2 = bleihaltig, cadmiumhaltig, lithiumhaltig

Die Kollektion 34 besteht aus 22 Mischfarben, einer Ätzimmitation sowie 5 Metallic Tönen.
Bemerkung: Die Einstellung der Ofenführung bei der Verwendung von Metallics der Kollektion 34 für ESG zeigt sich schwierig und sensibel. Aus diesem Grund empfehlen wir für ESG ausschließlich den Einsatz von Metallics der Kollektion 140.
Die Purpurfarbe 77499 wurde durch 771499 ersetzt. Mischungen sind nur innerhalb einer Gruppe vorzunehmen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Als Bauherr, Planer oder Architekt, als Künstler, Designer oder Spezialist aus der Glasindustrie wissen Sie: Glas in Verbindung mit keramischer Farbe bietet hochattraktive Gestaltungsmöglichkeiten. Von einem Hersteller und Lieferanten keramischer Pasten für Glas erwarten Sie nicht nur Erfahrung und Kompetenz, sondern auch Spitzenprodukte und guten Service.

Ceramic Colors Wolbring erfüllt diese Ansprüche. Das Traditionsunternehmen aus dem Westerwald produziert zuverlässig im Premiumbereich für die verschiedensten Applikationsverfahren, vom Siebdruck über den Walzenauftrag bis hin zum Spritzen, und bietet Einstellungen von Farbtönen in Anlehnung an Standardfarbsysteme wie zum Beispiel RAL, NCS oder Pantone. Darüber hinaus bedient es die kleine, feine Sparte der Edelmetallpräparate für Glas, Porzellan und Keramik.

Unsere Kunden und Partner schätzen unsere Erfahrung und Kompetenz, unsere Spitzenprodukte, unseren zuverlässigen Service. Aber das ist noch nicht alles. Dass wir rund um den Globus immer wieder erste Wahl sind, liegt auch an den folgenden drei Alleinstellungsmerkmalen:

Erfüllung individuellster Kundenwünsche: Was immer Ihnen als Farbnuance vorschwebt – Sie liefern die Vorlage, wir liefern Ihren Wunschfarbton. Auch in geringer Menge.
Umfassender Service – vom Kleinstauftrag bis zum internationalen Großprojekt: Ceramic Colors Wolbring steht für perfekte Betreuung in jeder Auftragslage. So beliefern wir nicht nur Künstler oder private Bauherren, sondern veredeln auch weltweite Großvorhaben: die Innenverglasung des neuen Flughafens Berlin Brandenburg etwa, die Außenfassade des Londoner Flughafens Heathrow oder das Glasdach des WM-Stadions „Green Point“ in Kapstadt.
Wir bieten konkurrenzlos schnelle Lieferzeiten: Alle Rohstoffe, die wir brauchen, haben wir in ausreichender Menge auf Lager. Nach Bestellung und bei vorhandener Rezeptur ist Ihre Farbe im Regelfall innerhalb von nur 5 Arbeitstagen versandfertig. Versprochen!

Kurz: Wir kümmern uns um alle Kundenbelange. Wir machen möglich, was möglich zu machen ist. Und das in kürzester Zeit.

Überzeugen Sie sich selbst!

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1952

Zielgruppen
  • Herstellung, Bearbeitung und Veredelung
  • Architektur / Bau