Glass Technology International (Hamburg) GMBH

Mühlenkamp 31 , 22303 Hamburg
Deutschland

Telefon +49 40 7343567-0
Fax +49 40 7343567-10
germany@glassgti.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Günther GmbH Temperaturmesstechnik

Messehalle

  • Halle 14 / E04
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

glasstec 2016 Hallenplan (Halle 14): Stand E04

Geländeplan

glasstec 2016 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.01  Glasrohstoffe

Glasrohstoffe

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.02  Hilfsmittel und Betriebsmittel
  • 01.02.03  Schmier- und Kühlmittel

Schmier- und Kühlmittel

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.06  Formgebung für Hohlglas
  • 01.06.13  Formen für die Glasproduktion

Formen für die Glasproduktion

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.11  Hilfsprodukte
  • 02.11.02  Ersatzteile und Verschleißteile

Ersatzteile und Verschleißteile

Über uns

Firmenporträt

GTI hat nur ein Ziel: die Verpackungsglas-Industrie bei der Herstellung von sauberem Behälterglas zu unterstützen. Wir forschen nach immer besseren Mitteln, um "das Rad des Fortschritts zu schmieren."

In unseren hochmodernen Herstellungsanlagen haben wir vielseitige und qualitativ hochwertige Produkte wie Formentrennmittel, Mündungsschmiermittel, IS-Maschinenöle, Scherensprühmittel sowie eine komplette Palette Betriebs- und Instandhaltungsschmiermittel entwickelt. Unsere Trennmittel und Schmierstoffe werden sowohl in vielen bedeutenden Glasfabriken der USA als auch weltweit eingesetzt.

Produktqualität:
Unsere Produkte haben ihre technische Überlegenheit gegenüber herkömmlichen Mitteln bewiesen. Unsere Herstellungsweise garantiert gleichbleibende Qualität, weil jeder Produktansatz homogenisiert wird, um eine Einmischung zu verhindern und gute Lagerfähigkeit zu gewährleisten.

Kostenreduzierung:
Die Tatsache, daß GTI seine Produkte selbst vertreibt, macht unsere Schmiermittel preiswert. GTI verhilft dadurch der Glasindustrie zur Kostensenkung.

Neuentwicklungen:
Wir entwickeln ständig neue Schmiermittel, um den immer schnelleren Maschinengeschwindigkeiten ebenso wie der Forderung nach qualitativ besserem Behälterglas gerecht zu werden.

Sondermischungen:
Unser Laborpersonal steht gern zur Verfügung, um mit einzelnen Glasfabriken spezielle Mischungen zu entwickeln, die den besonderen Anforderungen dieses Kunden entsprechen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

5-10

Gründungsjahr

1991

Geschäftsfelder
  • Glasherstellung / Produktionstechnik
  • Werkzeuge, Ersatzteile und Verschleißteile, Hilfsmittel, Ausrüstung
  • Contracting, Consulting, Engineering, Dienstleistungen
Zielgruppen

Hohlglas