Mankiewicz Gebr. & Co. GmbH & Co. KG

Georg-Wilhelm-Str. 189 , 21107 Hamburg
Deutschland

Telefon +49 40 75103-0
Fax +49 40 75103-510
cyconjet@mankiewicz.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Fermac Srl

Messehalle

  • Halle 12 / A19
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

glasstec 2016 Hallenplan (Halle 12): Stand A19

Geländeplan

glasstec 2016 Geländeplan: Halle 12

Ansprechpartner

Klaus Ammann

Hauptabteilungsleiter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Georg-Wilhelm-Str. 189
21107 Hamburg, Deutschland

Telefon
+49 (172) 4468439

E-Mail
klaus.ammann@mankiewicz.com

Marvin Jensen

Hauptabteilungsleiter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Georg-Wilhelm-Str. 189
21107 Hamburg, Deutschland

Telefon
+49 (40) 75103-506

E-Mail
marvin.jensen@mankiewicz.com

Christian Köster

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Georg-Wilhelm-Str. 189
21107 Hamburg, Deutschland

Telefon
+49 (40) 75103-691

E-Mail
christian.koester@mankiewicz.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.03  Kantentechnik und Oberflächenbearbeitungstechnik
  • 02.03.07  Drucktechnik
  • 02.03.07.05  Inkjet, 3D Druck

Inkjet, 3D Druck

  • 03  Glasprodukte und Glasanwendungen
  • 03.02  Veredeltes Flachglas
  • 03.02.09  Gebogenes Glas

Gebogenes Glas

  • 03  Glasprodukte und Glasanwendungen
  • 03.02  Veredeltes Flachglas
  • 03.02.10  Bedrucktes Glas

Bedrucktes Glas

  • 03  Glasprodukte und Glasanwendungen
  • 03.10  Handwerkliche Be- und Verarbeitung, Veredelung, - Gestaltung
  • 03.10.01  Verglasung/Glasbau
  • 03.10.01.03  Bildereinrahmungen

Bildereinrahmungen

  • 03  Glasprodukte und Glasanwendungen
  • 03.10  Handwerkliche Be- und Verarbeitung, Veredelung, - Gestaltung
  • 03.10.03  Glasveredelung
  • 03.10.03.02  Flächenveredelung/Druck
  • 03.10.03.02.01  Druckfarben für Injket, Digitaldruck

Druckfarben für Injket, Digitaldruck

  • 03  Glasprodukte und Glasanwendungen
  • 03.10  Handwerkliche Be- und Verarbeitung, Veredelung, - Gestaltung
  • 03.10.03  Glasveredelung
  • 03.10.03.02  Flächenveredelung/Druck
  • 03.10.03.02.06  sonstige Oberflächenbeschichtungsmittel

sonstige Oberflächenbeschichtungsmittel

Unsere Marken

Firmennews

Datum

Thema

Download

19.08.2016

Direct-to-glass: Individualisierte Drucktechnik dank CYCONJET® Komplettlösung von Mankiewicz

Mit dem CYCONJET® Inkjet-System präsentiert sich der global agierende Lackhersteller Mankiewicz auf der Glasstec. In einzigartiger Kooperation mit den Maschinenherstellern FERMAC und CER bieten die drei Partner eine perfekt abgestimmte Prozesslösung für individualisierten Industriedruck mit UV Tinten auf Glas.

Der Trend zur Individualisierung von Produkten im Industriebereich fordert neue Technologien und Produkte, die sowohl auf Kundenprozesse als auch auf Druckmaschinen abgestimmt sind. Dabei werden nicht nur einzelne Komponenten benötigt, sondern ganzheitliche Lösungen. Die speziell angepassten Aufbauten des CYCONJET® UV Inkjet Systems sind gemeinsam mit den Partnern entwickelt und perfekt auf die Anlagen abgestimmt. UV-härtende Primer, Tinte und Topcoat werden direkt auf das Substrat aufgetragen und sorgen somit dank höchster Flexibilität für deutliche Zeit- und Kosteneinsparung auf Kundenseite.

Um den unterschiedlichen Anforderungen und Produktionsbedingungen der Kunden Rechnung zu tragen, bietet Mankiewicz gemeinsam mit FERMAC und CER individuelle Digitaldruckkonzepte nach höchsten Industriespezifikationen. Diese ermöglichen eine problemlose Integration in die vorhandenen, industriellen Produktionsverfahren. Dabei profitieren die Anwender insbesondere von den umfassenden Erfahrungen, die das  Unternehmen Mankiewicz aus seinem Knowhow bei der Entwicklung leistungsstarker, kundenspezifischer Lacksysteme für den Industriebereich adaptiert hat.

Diese Erfahrung kommt auch im Automobil- und Luftfahrt-Sektor zum Tragen: Herkömmliche Tintensysteme halten den enormen chemischen und mechanischen Belastungen in diesen Bereichen kaum stand; das CYCONJET® System hingegen erfüllt alle gängigen OEM-Spezifikationen und ist extrem widerstandsfähig.
 
Einen umfassenden Einblick geben Mankiewicz, FERMAC und CER auf der Glasstec in Halle 12 am Stand A19.

Über Mankiewicz:
Mankiewicz ist ein global operierender Lackhersteller, gegründet 1895 in Hamburg. Heute beliefert die Mankiewicz-Gruppe unterschiedliche Märkte mit Hightech-Beschichtungssystemen für die industrielle Serienfertigung. Dazu gehören anspruchsvolle Märkte wie Maschinenbau, Automobil, Luftfahrt, Bahn, Land- und Baumaschinen, Medizintechnik, Yacht und Windkraft. In der eigenen Forschungs- & Entwicklungsabteilung können sämtliche Lacksysteme in allen Farbtönen, Glanz- und Strukturabstufungen individuell mit den Kunden erarbeitet werden. Mehr als 1.200 Mitarbeiter sorgen weltweit dafür, die "Lackierideen der Zukunft" nach aktuellen Qualitätsstandards umzusetzen. Die Qualität der Produkte und Prozesse wird dabei durch ein langjährig etabliertes Qualitätsmanagementsystem sichergestellt. Mankiewicz ist zertifiziert nach ISO 9001, ISO/TS 16949, EN 9100, ISO 14001 und erfolgreich auditiert nach VDA 6.3. Weitere Informationen unter www.mankiewicz.com.

Kontakt:                                
Mankiewicz Gebr. & Co
Marvin Jensen
cyconjet@mankiewicz.com

Presse Kontakt:                    
OnTop PR
Maren Schuchmann
Tel.: +49 (0) 4131 777 06 22
Maren.schuchmann@ontop-pr.de

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

CYCONJET® ist ein von Mankiewicz entwickeltes Tintenprogramm für den vielfältigen Einsatz im industriellen Anwendungsbereich. Über die bekannten Standard-Anwendungen hinaus bietet CYCONJET® eng aufeinander abgestimmte jetbare Systeme, welche neben hochwertigen, UV-härtenden Tinten auch jetbare Primer- und Topcoat-Systeme enthält. Diese Aufbauten sind sowohl über konventionelle Verarbeitungstechniken als auch komplett über Digitaldruck realisierbar. Die dazu notwendige Drucktechnik haben wir in einem hochmodernen Digitaldrucktechnikum umgesetzt, indem wir eine Vielzahl von individuellen Prozessen simulieren können.
Über 100 Jahre Innovationsfreude haben Mankiewicz zu einem weltweit führenden Hersteller hochwertiger Lack- und Tintensysteme für die industrielle Serienfertigung in der Allgemeinen, Luftfahrt- und Automobilindustrie gemacht.
Heute sorgen mehr als 1000 Mitarbeiter dafür, Lackierideen der Zukunft weltweit umzusetzen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

> 100 Mio US $

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1895

Geschäftsfelder

Glasbearbeitung und -Veredelung

Zielgruppen
  • Herstellung, Bearbeitung und Veredelung
  • Handwerk
  • Architektur / Bau
  • Fenster und Fassade