Internationaler Architekturkongress

Programm

Konferenzort: CCD Ost - 1.OG

09:00 Uhr

Registrierung

09:30 Uhr

Begrüßung

Messe Düsseldorf
Architektenkammer NRW

Wolfram N. Diener
Ernst Uhing

09:45 Uhr

Roadmap Glass

Glas als Baustoff hat einen lange Geschichte – und war immer gut für Innovationen. Heute sind wir in einer 3 Generation des konstruktiven Glasbaus angekommen – und sehen das Thema der funktionalisierte  und energetisch optimierte Gläser sich intensiv entwickeln. Und wie alle zwei Jahre trifft sich die Branche auf der glasstec und der glass technology live.

TU Darmstadt / TU Delft

Prof Dr. Ulrich Knaack

10:15 Uhr

Markante und innovative Fassadenkonstruktion – Helle Bibliotheksräume in Oslo

Entwicklung der GFK-Fassade für die Neue Deichman-Bibliothek.

Atelier Oslo Architects, Oslo/NO

Nils Ole Bae Brandtzæg

10:45 Uhr

Zeit reflektieren, die Architektur der Zukunft

Lina Ghotmehs Arbeiten variieren in Größe und Geographie und erforschen neue Räumlichkeiten, die durch eine starke materielle Präsenz bestätigt werden. Dieser Vortrag ist eine Promenade in der Poetik zeitloser Räume.

Lina Ghotmeh — Architecture, Paris/FR

Lina Ghotmeh

11:15 Uhr

Transparency and Innovation

The transparency of glass structures is fascinating and daunting at the same time. The emotional distrust towards a transparent material opposes the rational knowledge that the material would be sufficiently strong to form a structure. Recently, glass has increasingly been used as a structural component.  However, its inherent brittleness still requires opaque metal connections to transfer loads. These connections define contemporary glass architecture – firstly, because they are immediately apparent in a transparent structure and, secondly, as they are part of the engineering design language. This presentation discusses a novel approach to transparent connections on an experimental and case study basis.

Eckersley O'Callaghan

Lisa Rammig

11:45 Uhr

Kaffeepause

12:00 Uhr

Schichten der Atmospäre

Es geht primär um die Qualität des Raumes, um Raumsequenzen, Atmosphäre, Licht, Material, Oberfläche, Haptik und um das Erlebnis, Raum mit allen Sinnen erfahrbar zu machen.

Henke Schreieck Architekten ZT GmbH, Wien/AT

Dieter Henke und Marta Schreieck

12:30 Uhr

Kontraste in Architektur – Inspirierende Räume aus Holz und Glas

ALA Architects’ Projekte und die Verwendung von Glas und Holz

ALA ARCHITECTS Ltd., Helsinki/FI

Juho Grönholm

13:00 Uhr

Nike Flaggschiff-Fassade – Innovatives Glas in New York City

Für den Flagshipstore in New York City realisiert Nike eine optisch dynamische Fassade mit geschnitztem und gewölbtem Isolierglas. Heintges war der Fassadenberater für das Projekt.

Heintges Consulting Architects & Engineers, P.C., New York/US

Daniel Vos

13:30

Imbiss

Anschließend Gelegenheit zum Besuch der Messe glasstec und Führung durch die Sonderschau "glass technology live".
(Änderungen vorbehalten)