20/11/2013

BV Glas wählt Präsidenten

Der Bundesverband Glasindustrie e.V. hat Dr.-Ing. Hans-Joachim Konz, Mitglied des Vorstandes der Schott AG, erneut zum Präsidenten gewählt. Neu im Präsidium als Vize-Präsidenten sind Dr. Dieter Simon, Geschäftsführer der Auer Lighting GmbH, Dr. Hubertus Müller-Stauch, Geschäftsführender Gesellschafter der Müller + Müller-Joh. GmbH & Co. KG sowie Jürgen Peitz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Saint-Gobain Glass Deutschland GmbH. Reiner Brand, Sales & Marketing Director Glass Europe Ardagh Glass GmbH, setzt seine Arbeit als Vize-Präsident für zwei weitere Jahre fort.

Der Bundesverband Glasindustrie e.V. vertritt die wirtschafts­politischen Interessen der Glas herstellenden Industrie in Deutschland. Dazu zählen die Bereiche Flachglas, Behälterglas, Spezialglas, Glasfasern sowie Glasbearbeitung und -veredelung. Der Branche gehören rund 400 Betriebe mit circa 53.000 Beschäftigten an. Der Gesamtumsatz betrug 2012 rund 8,9 Milliarden Euro.

Quelle: Bundesverband Glasindustrie e. V.