05/01/2015

Phoenix Solar AG ernennt neuen Vorstandsvorsitzenden

AD-HOC MITTEILUNG NACH §15 WpHG

Die Phoenix Solar AG (ISIN DE000A0BVU93), ein im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes, international tätiges Photovoltaik-Systemhaus, gibt bekannt, dass der Aufsichtsrat heute Tim P. Ryan zum neuen Mitglied des Vorstands bestellt und als neuen Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft benannt hat.

Der in den USA aufgewachsene Manager war zuvor unter anderem Senior Vice President bei der damaligen Q-Cells AG und in leitenden Positionen bei Oerlikon Solar und für die damalige REC Solar tätig. Tim P. Ryan verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Entwicklung, Vertriebssteuerung und Führung internationaler Unternehmen, insbesondere in der Solarbranche. Schwerpunkte waren dabei die USA, Asien und der Mittlere Osten. Er tritt sein Amt zum 1. Januar 2015 an.

Quelle: Phoenix Solar AG/phoenixsolar-group.com