12/11/2014

Starkes Duo präsentiert die Bohle Beschlagwelten

Bohle veröffentlicht neue Beschlagkataloge

Im Jahr 2012 hat Bohle den ersten Gesamtkatalog für Glasbeschläge veröffentlicht. Der Erfolg des Werkes hat das Unternehmen nun dazu bewogen, mit der neuen Auflage gleich zwei Kataloge herauszugeben: ein Designhandbuch und ein Planungshandbuch. Beide Kataloge sind in acht Sprachen erhältlich, mit einem hochwertigen Hardcover-Einband versehen und stehen eindrucksvoll für das umfangreiche Beschlagprogramm, das Bohle in den letzen Jahren aufgebaut hat.

Das Designhandbuch enthält alle wesentlichen Produktlinien, die großzügig und anhand von zahlreichen Anwendungsbildern illustriert sind. Dieser Katalog dient Glasverarbeitern beispielsweise perfekt dazu, gemeinsam mit ihren Endkunden einen Beschlag auszuwählen. Übersichtliche Tabellen weisen den Weg zu den passenden Produkten, große Bilder zeigen Design und Anwendung der verschiedenen Lösungen. Darüber hinaus machen intelligente Querverweise das Auffinden der jeweiligen Produkte im Planungshandbuch leicht. Dieser Katalog ist über 700 Seiten stark und enthält alle relevanten technischen Daten, Zeichnungen sowie Preise. Er bildet für die Grundlage, Projekte und Aufträge schnell und einfach mit Bohle-Produkten zu kalkulieren und umzusetzen.

Viele Produkte in den Katalogen sind neu, das Beschlagprogramm ist noch umfangreicher geworden - die Aufteilung der Kataloge hat sich hingegen nicht verändert und ist gewohnt übersichtlich: Über Registerstanzungen an den Seiten gelangt man schnell zu den Hauptkapiteln Bad und Sanitär, Innenausbau, Möbel, Geländer sowie Vordächer.

Vom Glasbe- und -verarbeiter über das Schreinerhandwerk, den Laden- und Innenausbauer bis hin zum Metallbauer richtet sich das umfangreiche Katalog-Duo an zahlreiche Zielgruppen. Beide Kataloge können auch als PDF unter www.bohle-group.com heruntergeladen werden. Das Planungshandbuch ist erst nach der Anmeldung am Bohle Online-Shop als Datei erhältlich.

Quelle: Bohle