Menu
 

Wissen

Kreislaufwirtschaft in der Flachglasindustrie
Für die Flachglasindustrie ist die Kreislaufwirtschaft, ökologisch wie wirtschaftlich, eines der wichtigsten Themen der Dekade. In den Kreislauf zurückgeführte Scherben sparen Rohstoffe, senken die Ofentemperatur und sparen wertvolle Energie.
Mehr lesen
CO2-Fußabdruck in Unternehmen: bestimmen und senken
Der CO2-Fußabdruck zeigt, wie Unternehmen Umwelt und Klima beeinflussen. Erfahren Sie, wie sich Ihr Unternehmen klimafreundlich aufstellen kann.
Mehr lesen
Power-to-X: Erneuerbaren Strom vielseitig nutzen
Wärme, grüner Wasserstoff und viele weitere Chemie-Grundstoffe lassen sich aus erneuerbarem Strom gewinnen - finden Sie Ihre Power2X-Technologie.
Mehr lesen
Dekarbonisierung in Industrie und Gewerbe
Die Dekarbonisierung in Industrie und Wirtschaft ist die Herausforderung in den nächsten Jahren. Informieren Sie sich hier über die nötigen Schritte und Chancen.
Mehr lesen
Stromspeicher für Gewerbe und Industrie
Stromspeicher tragen dazu bei, dass erneuerbarer Strom immer verfügbar ist – unabhängig davon, ob Wind weht oder Sonne scheint.
Mehr lesen
Green PPA: Erneuerbare Energie für Unternehmen
Green PPA mit erneuerbaren Energien werden immer stärker nachgefragt. Informieren Sie sich jetzt, welche Möglichkeit sich für Sie bieten!
Mehr lesen
Power to Heat: Definition und Grundlagen
Power-to-heat (PtH) ist ein Konzept, bei dem überschüssiger Strom aus erneuerbaren Energien, wie Wind- oder Solarstrom, in Wärme umgewandelt wird.
Mehr lesen
Carbon Capture and Utilization: CO2 als Rohstoff
Aus unvermeidbaren Restemissionen abgeschiedener Kohlenstoff lässt sich mit CCU- und CCS-Technologien der Nutzung zuführen beziehungsweise speichern.
Mehr lesen
Industrielle Abwärmenutzung
Die Abwärmenutzung in der Industrie ist gut für Unternehmen und Klima. Erfahren Sie, welche Nutzungsmöglichkeiten und gute Beispiele es gibt.
Mehr lesen