glasstec 2018 | Webansicht | Drucken
glasstec

glasstec 2018: Wir laden Sie ganz herzlich ein!

Unsere Einladung gilt:
Seien Sie unsere Gäste auf der glasstec 2018!

,

am 23. Oktober beginnt in Düsseldorf das wichtigste Ereignis der Glasbranche: Auf der glasstec 2018 präsentiert sich der Werkstoff Glas in seiner ganzen Bandbreite.

Bei dieser glasstec spielen die Hochschulen eine besonders zentrale Rolle. So wurde die Sonderschau glass technology live erstmals in Kooperation mit den vier Technischen Universitäten Darmstadt, Delft, Dortmund und Dresden konzipiert.

Darüber hinaus werden zahlreiche renommierte Hochschulkollegen von Ihnen – wie etwa Prof. Dr.-Ing. Markus Feldmann von der RWTH Aachen oder Prof. Dr.-Ing Rob Nijsse von der TU Delft – mit Vorträgen auf der glasstec conference vertreten sein.

Klare Akzente hinsichtlich der gestalterischen und funktionalen Aspekte von Glas setzt der Internationale Architekturkongress am 25. Oktober. Zu den Referenten gehören unter anderem die renommierte Architektin Lina Ghotmeh sowie Daniel Vos von Heintges Consulting Architects & Engineers, P.C., New York/US. Das Kongressprogramm können Sie hier herunterladen.

Speziell ihre Mischung aus Praxis, Wissenschaft und Forschung sowie ihr Status als Plattform für den akademischen Austausch machen die glasstec so unverzichtbar. Darum gilt unsere Einladung nach wie vor:

Seien Sie und Ihre Studenten unsere Gäste auf der glasstec 2018. Sichern Sie jetzt hier mit dem Promotion-Code 0000-117z-py3a Ihre kostenlosen Tickets. Der Code ist für mehrere Tickets nutzbar.

Wir freuen uns auf Sie

Mit freundlichen Grüßen

Das glasstec-Team

PS: Aktuelle Informationen finden Sie auf glasstec 2018 sowie in den Trendthemen der Glasbranche.

Matchmaking

So gestalten Sie Ihren Messebesuch ab sofort noch effizienter!

Vernetzten Sie sich bereits vor Messebeginn mit Ausstellern und Fachbesuchern aus aller Welt. Durch den gezielten Aufbau von Kundenkontakten werden messeübergreifende Vertriebsaktivitäten unterstützt und wertvolle Brancheneinblicke ermöglicht. Unser lernendes System schlägt Ihnen dementsprechende Kontakte vor, sodass einer effizienten Terminplanung und dem Aufbau Ihres persönlichen Netzwerks nichts mehr im Wege steht.
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Wolfram N. Diener, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, VG-R, PF 101006, 40001 Düsseldorf widersprechen.


Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.