glasstec 2021 | Webansicht | English | Drucken
Header glasstec

glasstec Juni 2021 | Aussetzung der Zulassung

,

die glasstec ist als Weltleitmesse die wichtigste Plattform für die globale Glasindustrie. Dies haben wir Ihnen als Aussteller der Messe zu verdanken. Ihr Vertrauen in eine sichere und erfolgreiche Messe ist uns wichtig und die Basis für unser Handeln.

In der aktuellen Situation gibt es durch die Pandemie jedoch noch viele Einschränkungen. Der Lockdown in Deutschland ist bis 07. März 2021 verlängert. Daher haben wir uns entschieden, die Zulassung zunächst auszusetzen. Aktuell führen wir weitere Gespräche mit der Industrie, um ein Stimmungsbild zur Durchführung der glasstec im Juni dieses Jahres zu erhalten.

Was bedeutet dies für Sie?

  • Sie erhalten bis Mitte März 2021 von uns eine Rückmeldung bezüglich der Durchführbarkeit der glasstec. Bis dahin bitten wir Sie noch um etwas Geduld.
  • Bis zu der finalen Entscheidung gelten die aktuellen Rücktrittsbedingungen.

Wir hoffen, mit der Aussetzung der Zulassung bis Mitte März im Sinne aller Beteiligten zu handeln und so die Basis für eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit zu schaffen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Ihr glasstec Team

i.A. Ivania Portillo-Elzer

Senior Project Manager
Occupational Safety & Health / Glass Technologies
Tel.: +49 (0) 211/4560-564
Fax: +49 (0) 211/4560-87564
mailto: PortilloI@messe-duesseldorf.de

Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, VG-R, PF 101006, 40001 Düsseldorf widersprechen.


Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.