Pasco Industrieklebstoffe Inh. Christian Brand

Trattenstr. 42 a, 9470 St. Paul
Österreich
Telefon +43 4357 3988
Fax +43 4357 3989
info@pascofix.at

Hallenplan

glasstec 2018 Hallenplan (Halle 9): Stand A11

Geländeplan

glasstec 2018 Geländeplan: Halle 9

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Werkzeuge, Ersatzteile und Verschleißteile, Hilfsmittel, Ausrüstung
  • 04.10  Klebetechnik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Klebetechnik

PASCO FIX Industrieklebstoff

PASCO FIX Industrieklebstoff ist geeignet für:
Holz, Stahl, Aluminium, Messing, Kupfer, Porzellan, Keramik, Stein, GFK, Glas, PMMA, Gummi, Hart-PVC, Leder, ABS, Luran und fast sämtliche handelsüblichen Kunststoffe miteinander und untereinander

PASCO FIX ist nicht geeignet für:
Stoff, Silikon, Teflon, Polyäthylen und Polypropylen.

PASCO FIX Industriekleber einer der besten Klebstoffe für höchste Ansprüche
Leichte und einfache Handhabung
Wirtschaftlich in allen Bereichen
Sofort gebrauchsfähig blitzschnell
Kein Ein- oder Austrocknen
Nur noch ein Klebstoff für fast alle Materialien
Kein Anmischen bei Materialkombinationen
Superstark, lagerstabil, sauber und sparsam

PASCO FIX Industrieklebstoff ist ein hochwertiges Produkt der modernen Chemie. Er bringt eine wahre Sensation auf dem Gebiet der Klebetechnik. Als Grundstoff wird Alpha - Cyanacrylsäureester verwendet. PASCO FIX Industriekleber ist das Ergebnis langjähriger Forschung und professioneller Fertigung. Die Qualität des Klebstoffes hängt dabei vom Destillationsgrad ab. Ein noch hochwertigere Destillation ist aus fabrikationstechnischen Gründen praktisch nicht mehr zu erreichen. Dies erklärt die fast unbegrenzten Kominationsmöglichkeiten beim Kleben. PASCO FIX erfüllt auch höchste Ansprüche bezüglich Elastizität, Kälte- und Wärmebeständigkeit, sowie Resistenz gegen Chemikalien. PASCO FIX ist absolut Wasserfest. Einfache Verarbeitung ohne Mischen von Komponenten, schnelle Aushärtung auch bei porösen / saugfähigen Materialien und eine unglaubliche Festigkeit der Verbindungen sind die hervorstechenden Eigenschaften von PASCO FIX.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Klebetechnik

PASCO FILL Füllstoff

PASCO FILL Füllstoff in Verbindung mit PASCO FIX Industrieklebstoff

PASCO FILL geeignet als Füllstoff, in Verbindung mit PASCO FIX findet Anwendung zum Füllen von Spalten, Hohlkehlen, Löchern, Verbinden bzw. Schließen gerissener Bauteilefugen. Ideal geeignet zur Verstärkung bei Reparaturen mit sehr kleinen Klebeflächen. Das PASCO FILLGranulat kann bei allen Materialien wie z.B. Porzellan, Holz, Stahl, Buntmetalle, Kunststoffe, Keramik, Papier, Kork etc. eingesetzt werden. Die aus gehärtete Oberfläche kann mechanisch bearbeitet werden (schleifen, bohren, feilen, fräsen) ist wasserfest und überlackierbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Klebetechnik

UV-Klebstoff

PASCO UV-Reparatur-Klebstoff eignet sich zum:
Kleben, Fixieren, Dichten, Reparieren, Sichern, Füllen, Versiegeln, Modellieren, Isolieren

PASCO UV-Klebstoff klebt:
Glas, Autoglas, Plexiglas, Acryl, Holz, Porzellan, Keramik, Schmuck, Metalle, Gummi, Kunststoffe, Isolierungen, Abdichtungen

Kleben auf Knopfdruck! Sie entscheiden per Knopfdruck selbst:
Wann der Klebstoff reagiert und abbindet!
Wie schnell der Klebstoff reagiert!
Wie hoch die Festigkeit wird!
Wie hart der Klebstoff wird!
Wie elastisch die Verklebung bleibt!

Gebrauchsanleitung:
Klebestellen müssen trocken, staub-und fettfrei sein. Beschichtungen ggf. aufrauen. Zum Öffnen die Spitze 2 mm abschneiden. Klebstoff dünn und einseitig auftragen. Zu verklebende Teile zusammenfügen und ggf. noch ausrichten und korrigieren. Danach ohne Druck fixieren und 3-30 Sekunden mit UV-Strahlung belichten. Verwenden sie hierzu den UV-Beamer oder einen handelsüblichen UVA-Strahler mit einem Objektabstand von 1-10 mm. Verklebung wenn möglich einige Minuten unbelastet ruhen lassen. 50% Festigkeit nach 3 Sek., 90% Festigkeit nach ca. 30 Sek., Endfestigkeit nach 1-24 Std. Der Klebstoff reagiert unter UV-Einwirkung auch bei Tageslicht. Innen und außen witterungsbeständig anwendbar. Flasche aufrecht stehend, kühl und dunkel aufbewahren. Dosierspitze bei Arbeitspausen abdecken.

Wissenswertes
UV-KLEBER - Kleben auf Knopfdruck!
Mit UV-Kleber können sie entspannt, ohne anmischen und ohne Zeitdruck kleben, beschichten, versiegeln, modellieren oder reparieren. Sie können in Ruhe applizieren, ausrichten und wenn nötig alles wieder rückstandslos entfernen. Ohne Probleme.
Erst bei Knopfdruck auf den UV-Beamer reagiert der UV-Kleber zu einer festen Kunststoffmatrix. Punktuell oder flächig genau dort wo und genau dann wann sie es wollen. Und das wenn nötig sekundenschnell.

Was ist das Besondere an UV-KLEBER?
Sie entscheiden per Knopfdruck wann und wo, wie schnell und wie fest UV-Kleber als Klebstoff und Reparaturharz reagiert und aushärtet.
Einfachste Handhabung. Kontrollierte Aushärtung in Sekunden.

Wie funktioniert PASCO UV-Reparatur-Klebstoff?
PASCO UV-Kleber ist ein strahlenhärtender Flüssigkunststoff aus industrieller und medizinischer Entwicklung.
UV-reaktive Photoinitatoren reagieren in einer flüssigen Kunststoffmatrix auf externe UV-Belichtung und bestimmen die Aushärtereaktion.
Die Intensität der UV-Bestrahlung bestimmt die Härte, Elastizität sowie die Reaktionsgeschwindigkeit.

Wofür kann PASCO UV-KLEBER verwendet werden?
Auf nahezu allen Werkstoffen anwendbar z.B. Glas, Metalle, Kunststoffe, Stein, Keramik, Holz, Acryl etc.
Zum Kleben, Füllen, Sichern, Dichten, Versiegeln, Isolieren, Modellieren.
Füllen und abdichten von Rissen in Oberflächen z.B. Glas, Vasen, Gummiprodukte, Metallbehälter etc.
Isolieren, versiegeln und vergießen von Elektrobauteilen z.B. Platinen, Niedervoltkomponenten etc.
Nachmodellieren von Materialfehlstellen - schleifbar, bohrbar, überlackierbar.
Fixieren, verbinden und befestigen im gesamten Modellbau. Punktuell innerhalb von Sekunden und auf Knopfdruck.
Glas- und Steinschlagreparaturen im KFZ-Bereich.
Zur Nahtversiegelung im Textil- und Outdoor-Bereich z.B. an Zeltstoffen, Schlauch- und Gummiartikeln.
Als 3-D-Modelliermasse im künstlerischen Handwerk z.B. Kristall-, Glaskreationen, Mosaiken, Miniskulpturen und Schmuckherstellung.

Verarbeitungstipps
1. Klebeflächen sollten möglichst tragfähig, rost- und korrosionsfrei sowie frei von Lack- und Trennschichten sein.
2. Klebeflächen sollten eine signifikante Oberflächenrauigkeit aufweisen. Hierzu sollten glatte Flächen ggf. angeschliffen werden (K80-180).
3. Klebeflächen sollten für ein optimales Ergebnis trocken, staub-und fettfrei gereinigt werden. Hierzu eignen sich Isopropanol, Aceton, Nitroverdünnung sowie seifen-/ silikonfreie nicht rückfettende Reiniger.
4. Klebeverbindungen sollten bestenfalls so ausgeführt werden, dass die Hauptbelastung senkrecht zur Klebefläche steht (Zugbelastung). Knick-, Scher- und Torsionskräfte in der Klebenaht sollten vermieden werden.
5. Der Mindestklebespalt sollte 0,05-0,15 mm betragen. Große Klebespalte oder Löcher sollten durch schichtweises Auftragen überbrückt werden. Die max. Schichtstärke sollte max. 2 mm pro Schicht nicht überschreiten.
6. Der Klebstoff reagiert innerhalb von 1-3 Sekunden. Idealer weise sollten Klebeverbindungen zunächst punktuell fixiert und danach zur Verstärkung dicker nachgearbeitet werden (ohne Spann-oder Andrückkräfte).
7. Der Abstand der UV-LED zur Klebstoffoberfläche sollte für eine schnelle und vollständige Aushärtereaktion so nah wie möglich gewählt werden.
8. Der Klebstoff reagiert bis zu 24 Stunden durch die Nachhärtung aufgrund von UV-Strahlung im Umgebungslicht wie auch Tageslicht.
9. Nach der Aushärtung kann die Klebstoffoberfläche mechanisch bearbeitet werden (bohren, sägen, schleifen) und ist überlackierbar.
10. Der Klebstoff reagiert nur in lichtzugänglichen Bereichen.Überschüssiges Material und Klebstoffverunreinigungen sollten umgehend entfernt bzw. mit PASCO CLEAN oder mit Aceton gereinigt werden.

Hinweise
Alle Werte und Empfehlungen der technischen Information beruhen auf kontrollierten Labortests und Praxiserfahrungen unter Ausschluss jedweder Garantie. Aufgrund von Schwankungen in Lagerung, Handhabung und Einsatz kann keinerlei Haftung für Einsatzergebnisse übernommen werden. Es werden grundsätzlich eigene Vorversuche empfohlen. Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, Batterien zu einer geeigneten Sammelstelle zu bringen, d.h. im Handel überall dort, wo Batterien auch verkauft werden oder bei den Kommunen (Wertstoff-oder Recyclinghof). Gebrauchte Batterien können auch unentgeltlich an uns zurück geschickt werden. Das Mülltonnen-Symbol bedeutet: Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll. Die Zeichen unter den Mülltonnen stehen für:
Pb: Batterie enthält Blei Cd: Batterie enthält Cadmium Hg: Batterie enthält Quecksilber

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

PASCO Industrieklebstoffe hat es sich zum Ziel gesetzt einen universell einsetzbaren Klebstoff auf den Markt zu bringen, der sowohl den hohen Ansprüchen der Industrie entspricht, gleichzeitig aber auch die Nachteile herkömmlicher Klebstoffe wie rasches Eintrocknen und kompliziertes, aufwendiges Verarbeiten, eliminiert.

Mit dem PASCOFIX Industriekleber erhalten sie ein Produkt das für lange Lagerstabilität und höchste Klebekraft entwickelt wurde.

Der PASCOFIX Industriekleber wurde ausschließlich für unsere Firma gemäß unserem Auftrag entwickelt und ist in seiner Art und Qualität einzigartig.

Unsere 20-jährige Erfahrung in der Klebstofftechnik und weltweite jahrelange Erfahrung im Umgang mit Klebstoffen und deren Entwicklung führte am Ende zum Entstehen dieses einzigartigen Industriekleber.

Bereits 2005 wurde ein Büro und Auslieferungslager in Los Angeles/USA errichtet um der wachsenden Nachfrage am amerikanischen Kontinent gerecht zu werden.

Derzeit werden unsere PASCO Produkte weltweit eingesetzt und viele renommierte Firmen setzten den PASCOFIX Industriekleber für industrielle Fertigung sowie Reparaturarbeiten ein.

PASCOFIX Industriekleber ist ein hochwertiges Qualitätsprodukt der Klebeindustrie. Es stellt auf dem Gebiet der Klebeverbindungen eine absolute Sensation dar. Die hohe Qualität des PASCOFIX Industriekleber wird durch die Reinheit seiner Destillation erreicht. Es ist zur Zeit praktisch nicht möglich einen noch höheren Destillationsgrad und somit eine höhere Qualität zu erreichen. Das erklärt auch seine fast unbegrenzte Einsatzmöglichkeit. Es kann beinahe jedes Material mit jedem verklebt werden. Dabei erfüllt der Klebstoff die höchsten Ansprüche in Bezug auf Elastizität, sowie Widerstands-fähigkeit gegen Wasser, Temperaturen und Chemikalien. PASCOFIX Industriekleber wird in der industriellen Fertigung (Automobilindustrie) eingesetzt.

Mehr Weniger