Acmos Chemie KG

Postfach 101069, 28010 Bremen
Industriestr. 49, 28199 Bremen
Deutschland
Telefon +49 421 5189-0
Fax +49 421 511415
acmos@acmos.com

Hallenplan

glasstec 2018 Hallenplan (Halle 12): Stand C13

Geländeplan

glasstec 2018 Geländeplan: Halle 12

Ansprechpartner

Marina Littau

technical Sales

Telefon
+49 421 5189 212

E-Mail
mlittau@acmos.com

Unsere Produkte

Produktkategorie: Schmier- und Kühlmittel

ACMOS® Kühlschmiermittel für die Speisermesser

ACMOS hat Kühlschmiermittel sowohl auf Basis von nativen Ölen als auch vollsynthetische Varianten.
Je nach Art der Dosieranlagen und der gewünschten Verdünnungsrate können folgende Type herausgesucht werden.

Mit einem optimal abgestimmtem ACMOS Kühlschmiermittel für Speisermesser können folgende Vorteile erreicht werden:

hervorragende Schmier- und Kühlwirkung
sehr guter Korrosionsschutz, da Korrosionsschutzadditive eingearbeitet
lange Standzeiten der Speiser-Messer
hohe Stabilität gegen Mikroorganismen
hervorragender Glasabschnitt
sehr sparsam im Verbrauch

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOS® hochtemperaturbeständige Spezialbeschichtungen für Formen (Vorformen, Mündungen, Gravuren etc.)

ACMOS Spezialbeschichtungen sind lackartige, hochhitzebeständige Systeme, die speziell zur Oberflächenvergütung von Formen / -Teilen entwickelt wurden.
Sie bilden einen sehr festhaftenden Film, der das trockene Anfahren der Werkzeuge ermöglicht und den Einsatz von Trennmitteln für mehrere Stunden überflüssig machen kann.

Mit einer optimal abgestimmten Beschichtung können folgende Vorteile erzielt werden:

Rissbildung kann minimiert werden
Gleiteigenschaften verbessert werden, was leichtere Beladung ermöglicht
Weniger Mündungsfehler bzw. Lademarken
Formenschutz vor Abrieb durch Glas
Signifikante Qualitätsverbesserung von Artikeln
Reduzierung Verbrauch an Trennmittelverbrauch, da Swabbingintervalle nach Formeneinbau auf bis zu 5 Stunden verlängert werden können
weniger Swabbingmaterial => geringerer Aufbau in der Form => Längere Standzeiten

 Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.
 

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOS® Rinnenbeschichtungen

ACMOS Rinnenbeschichtungen sind lackartige, hochhitzebeständige 2-Komponenten-Systeme, die speziell zur Oberflächenvergütung von Rinnen entwickelt wurden.

Sie bilden einen sehr festhaftenden Film, der die Standzeit der Rinnen aufgrund der außerordentlich guten Aufschlagfestigkeit und Hitzebeständigkeit auf mehrere Wochen verlängert. Extreme Wärmebelastung, bedingt durch hohe Schnittgeschwindigkeiten, wird von der Beschichtung sehr gut kompensiert.
 
Durch reduzierte Reibung zwischen dem Glastropfen- und Rinnenoberfläche wird die Gleitfähigkeit des Tropfens signifikant verbessert.
Mit einer optimal aufgebrachten ACMOS Rinnenbeschichtung können folgende Vorteile erzielt werden:

 Reibung zwischen dem Glastropfen und der Rinnenoberfläche wird minimiert
Tropfen gleiten besser und erreichen die Vorformen mit konstanteren Geschwindigkeiten
Qualität der Artikel wird deutlich verbessert

Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOS 43-5004 Rinnenreparaturbeschichtungsmittel

Mit ACMOS 43-5004 können die durch den Glastropfen abgenutzten Aufschlagflächen der Tropfenrinnen repariert werden. Artikelfehler wie Lademarken, Waschbretter etc., welche auf die abgenutzten Rinnen zurückzuführen sind, werden durch die Benutzung von ACMOS 43-5004 deutlich minimiert.

Das Aufbringen der Beschichtung ist problemlos und nimmt nur geringen Einfluss auf den Produktionsablauf! Eine Abkühlung der Vorformen durch den ausgeworfenen Tropfen ist kaum messbar. Versuche in mehreren Glashütten haben gezeigt, dass ein Aufbringen in einem Intervall von vier Stunden ausreichen sein kann, um die Vorteile der Beschichtung hervorragend auszuschöpfen. Die Beschichtung kann aber auch nach Bedarf eingesetzt werden.

Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOS® Trennmittel für Rahmen und Vorformen

ACMOS® Trennmittel für Rahmen und Vorformen

... sind auf Basis von Graphit und Mineralöl mit hervorragenden Fließ- und Benetzungseigenschaften auf der heißen Vorform. 
...sind äußerst sparsam im Verbrauch und sehr ergiebig
...bilden sehr dünnen, aber gleichmäßigen Trennfilm, der gut haftet und nicht abplatzt und bewirken dadurch eine hochglänzende Oberfläche des Glases
...gewährleisten lange Schmierintervalle ohne den Wärmeübergang zur Form zu behindern, was eine wichtige Voraussetzung für gleichmäßige Glasverteilung ist
... verhindern Mikrorisse und Schrammen und fördern hohe Oberflächengüte des Artikels
... sind auch für Mündungen, Vorformböden und Trichter geeignet

Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

Sprühen statt Quasten mit ACMOS 48-417, 48-418 oder 48-419

Mit ACMOS 48-417, 48-418 oder 48-419 als sprühfähige Swabbingalternativen können Sie sehr viele Vorteile erzielen.

Die Trennmittelschicht ist gleichmäßiger und reduziert die Defekte auf den Fertigartikeln.
Der Ausschuß kann drastisch reduziert werden.
Die Schmierintervalle können deutlich verlängert werden.
Der Trennmittelverbrauch kann auf 1/3 reduziert werden.
Geringerer Formenaufbau
Reibungsloser Beladungsprozess

Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

Formenreiniger, Entfetter

ACMOSOL 130-28 ist ein hochwirksamer Reiniger, der speziell für das Entfetten von Glasformen entwickelt wurde.

Durch die sehr langsame Verdunstung wird eine hohe Reinigungswirkung erzielt. Dadurch ist eine bessere Haftung zwischen Formenlack und Form gewährleistet und längere Standzeiten werden erreicht.

ACMOSOL 130-28 kann auch zum Reinigen der Sprühpistole verwendet werden.

Sehen Sie bitte auch das Infoblatt im Anhang.
 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schmier- und Kühlmittel, Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOS hochtemperaturbeständige Spezialbeschichtung für Fertigformen

ACMOS 43-34 ist eine lackartige, hochhitzebeständige Beschichtung, die speziell zur Oberflächenvergütung von Fertigformen und Fertigformenböden entwickelt wurde. Bei Anwendung von ACMOS 43-34 werden Mikrorisse, speziell bei Schriftzügen und Gravierungen verhindert.
Die Standzeit beträgt mehrere Tage!

Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

Trennmittel für Fertigformen

ACMOS 48-141 ist eine Formentrennpaste mit hervorragenden Fließ- und Benetzungseigenschaften (keine Fischaugenbildung) auf der heißen Fertigform.

ACMOS 48-141 bildet einen sehr dünnen, aber gleichmäßigen Trennfilm, der sehr gut haftet und Risse im Glas verhindert. Der Wärmeübergang zur Form wird nicht behindert.

Mit ACMOS 48-141 hergestellte Flaschen und Gläser sind glatt und glänzend.

Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOS® Produkte für Mündungen

Durch die Auswahl an hochwertigen Wirkstoffen, können ACMOS® Produkte für Mündungen sowohl als Startup- als auch als intervallmäßig eingesetztes Trennmittel zum Einsatz kommen.
Bei sparsamer Anwendung des Trennmittels erhält man nach dem Schmieren nur etwa zwei verschmutzte Flaschen.

Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOSIN® Korrosionsschutz- und Gleitmittel

ACMOSIN 52-46 Korrosionsschutz für Kühlofenmatten
ACMOSIN 52-46 ist eine wäßrige Dispersion von speziellen Wirkstoffen. Bei Anwendung wird vorhandener Rost gebunden und eine Neubildung wirkungsvoll verhindert.
ACMOSIN 52-46 enthält eine geringe Menge Graphit, um ein besseres Gleiten beim Einschieben der Glasartikel in den Ofen zu gewährleisten.

ACMOSIN 51-14 Korrosionsschutz für Werkzeuge (Formen, Mündungen usw.) ist speziell für Korrosionsschutz für nicht benutzte Werkzeuge entwickelt worden, welches vor Einlagerung die Werkzeuge appliziert werden soll. Eine Entfernung vorhandener Korrosionsschutzschichten erübrigt sich dadurch.




 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOS Spezialbeschichtung für Transportbänder (heißes Ende)

ACMOS Spezialbeschichtung für Transportbänder ist eine Dispersion von Wachsen und Graphit in Wasser mit sehr guter Haftung auf Metall.
Diese dient zum Schutz der Kontaktstellen Glas - Metall z.B. auf dem Transport von der Fertigung in den Entspannungsofen sowie für das Übergabeblech und verhindert so die Rissbildung im Glasboden. 
Einsatz solcher Beschichtung ist besonders bei Flaschen zu empfehlen, die einem Innenberstdruck standhalten sollen.

Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOS Gleitmittel für Transportbänder aus Metall / Kunststoff

ACMOS Gleitmittel für Transportbänder erhöhen die Gleitwirkung und schützen somit die Gläser oder Flaschen werden vor Oberflächenbeschädigungen.

ACMOS 23-5100 ist ein wässriges, polierbares Wachsprodukt, mit welchem die Leitschienen und Transportbänder am kalten Ende besprüht werden.

ACMOS 82-2405 ist ein Spray auf Wachsbasis und eignet sich sehr gut als Gleitmittel Bänder und Schienen am kalten Ende. ACMOS 82-2405 ist silikonfrei!

 Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schmier- und Kühlmittel, Hilfsmittel für die Hohlglasformgebung

ACMOS® Produkte für Rotationsblasmaschinen

ACMOS - Spezialbeschichtungen für Rotationsblasmaschinen
ACMOS 43-102 (2-Komponenten-System, streichbar)
ACMOS 43-104 (1-Komponenten-System, streichbar

sind hochwertige Beschichtungen für Rotationsblasmaschinen, mit diesen die Standzeiten von 24 Stunden und länger erreicht werden kann.

ACMOS 133-53 Netz- bzw. Gleitmittel für Drehblasformen
Das ist ein Produkt, welches die Oberflächenspannung des Kühlwassers positiv beeinflusst. Das Kriechverhalten wird verbessert, was einen positiven Einfluss auf den in der Form entstehenden Dampfpolster hat.

Hochtemperaturbeständige Spezialbeschichtung für Formen
ACMOS 43-2450 ist eine lackartige, hochhitzebeständige Beschichtung, die speziell zur Oberflächenvergütung von gebrauchten Drehblasformen entwickelt wurde. Diese verbessert die Gleitfähigkeit des Kölbls in den Blasformen.
Die Standzeit der Drehblasformen kann durch Anwendung von ACMOS 43-2450 um ca. zwei bis drei Stunden verlängert werden.

Sehen Sie auch das Infoblatt im Anhang.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

ACMOS CHEMIE KG fördert die Herstellung von Formteilen mit effizienten Trennmitteln und rationellen Prozesshilfen. Bei der Entwicklung und Einführung neuer Formgebungstechniken steht ACMOS mit seinen Anwendungs-Experten auch vor Ort  – in den Produktionsstätten – hilfreich zur Seite.

Benötigen Sie einen Rat oder nähere Produkt-informationen bzw. Produktmuster für Ihren Produktionsprozess?

Besuchen Sie uns!

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

101-500

Geschäftsfelder

Glasherstellung/Produktionstechnik

Zielgruppen

Hohlglas