Fickert & Winterling Maschinenbau GmbH

Postfach 120, 95601 Marktredwitz
Wölsauer Str. 20, 95615 Marktredwitz
Deutschland
Telefon +49 9231 502-0
Fax +49 9231 502-52
info@fickertwinterling.de

Hallenplan

glasstec 2018 Hallenplan (Halle 13): Stand A94

Geländeplan

glasstec 2018 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Glasherstellung/Produktionstechnik
  • 01.05  Formgebung für Flachglas
  • 01.05.03  Gusstechnik und Walztechnik
  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.01  Schneidetechnik, Brechtechnik und Absprengtechnik
  • 02.01.01  Schneidetechnik
  • 02.01.01.03  Schneidetechnik für technische Gläser
  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.01  Schneidetechnik, Brechtechnik und Absprengtechnik
  • 02.01.02  Glassägen
  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.03  Kantentechnik und Oberflächenbearbeitungstechnik
  • 02.03.02  Schleiftechnik für Hohlglas/Pressartikel
  • 02.03.02.02  Flächenschleifmaschinen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Schneidetechnik für technische Gläser, Glassägen

Maschinen und Services

Brücken- und Ablängsägen zum Formatieren von Glastafeln und Glasblöcken
Planschleif- und Poliermaschinen zum Polieren und Schleifen von Glastafeln und Blöcken
Säge- und Schleifmaschinen für Feuerfestmaterialien sowie die Reparatur und Überholung von Glasziehmaschinen
Ersatzteile

Mehr Weniger

Produktkategorie: Gusstechnik und Walztechnik, Schneidetechnik für technische Gläser, Glassägen, Flächenschleifmaschinen

GTM - Drahtabreißvorrichtung

GCL – automatische online Glasschneidlinie für die Herstellung von Guss-, Ornament- und Solarglasscheiben

Die eigene Entwicklung der Glasschneidlinie GCL für das Cold-End ist die logische Fortentwicklung des Anlagenangebotes der Firma Fickert + Winterling für die Guss-, Ornament- und Solarglasherstellung.
Die GCL-Anlage übernimmt das fertig entspannte Glas aus dem Kühlofen und ist unabhängig von der jeweiligen Art der Flachglasproduktion. Die GCL-Anlage wird für alle gängigen Standartbreiten, -dicken und Anlagenproduktionshöhen angeboten.

Die GCL besteht aus den Einheiten:
Ist-Produktionsgeschwindigkeitssynchronisation Querschneideinheit Längsschneideinheit Kantenschneideinheit Blattbrecheinheit – quer und längs Glasbrecher Abblas- und Entstaubungseinheiten manuelle Handabnahmetische

Je nach Kundenwunsch wird die GCL-Anlage mit automatischen Abnahme-, Stapel-, Beschichtungs- und Veredelungssystemen kombiniert.
Präzision in der Abstimmung der einzelnen Einheiten und die Einbindung in bestehende anlagen wird durch uns gewährleistet, so auch die Sortierung und Ausschleusung von Schlechtglas.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Gusstechnik und Walztechnik, Schneidetechnik für technische Gläser, Glassägen, Flächenschleifmaschinen

Flachglasziehmaschine

Tafelglas- / Flachglas-Ziehverfahren
Dieses Verfahren zur Flachglasherstellung ist eigentlich überholt und wurde nahezu durch das Floatverfahren verdrängt. Dennoch haben wir als Fickert+Winterling immer noch das Know-how zur Herstellung von Ziehmaschinen in den Breiten von 1200 bis 2800mm passend zum Foucault– und Pittsburgh-Verfahren.
Gleich ob Sie eine neue Maschine oder Teile für eine Reparatur benötigen, wir helfen Ihnen weiter.

Schaumglasproduktion
Schaumglas wird aus wertvollen Rest-/Recyclinggläsern und Rohstoffen gewonnen und hilft durch die Anwendung Heizenergie einzusparen und die Umwelt zu entlasten.

Um Schaumglas in homogener, reproduzierbarer Form herstellen zu können, wird ein Ausgangsmaterial mit möglichst hoher Qualität benötigt. Fickert+Winterling bietet hierzu eine Walz-/Frittenmaschine an, welche für die Herstellung von Glasgranulat als Halbzeug bestens geeignet ist.

Die Leistungsbreite dieser Anlagen liegt binnen 20t und 250t Granulat als Halbzeug pro Tag.
Und wenn Interesse an einer kompletten Produktionsstraße besteht, dann ist Fickert+Winterling der passende Ansprechpartner um die passenden Partner für das Produktions-Know-how einzubinden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

 Seit über 100 Jahren entwickeln wir Maschinen und Anlagen für die Glas- und Steinindustrie. Bearbeitungssysteme, die der Industrie und dem Handwerk Fortschritte bringen. Fortschritte im Handling, in der Qualität und schließlich auch in der Effizienz. Maschinen und Anlagen von Fickert + Winterling entstehen bedarfsorientiert in enger Zusammenarbeit mit Anwendern.

Mehr Weniger