Standverwaltung
Option auswählen

VON ARDENNE GmbH

Am Hahnweg 8, 01328 Dresden
Deutschland
Telefon +49 351 2637-300
Fax +49 351 2637-308
office@vonardenne.biz

Mediendateien des Ausstellers

Ansprechpartner

Dr. Harald Hagenström

Vice President Architectural Glass

Telefon
+49 (0351) 2637462

E-Mail
hagenstroem.harald@vonardenne.biz

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.06  Beschichtungstechnik
  • 02.06.01  Vakuum-Beschichtungsanlagen
  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.06  Beschichtungstechnik
  • 02.06.04  Glasmetallisierungsanlagen

Glasmetallisierungsanlagen

  • 02  Glasbearbeitung und Veredelung
  • 02.07  Displayglastechnik
  • 02.07.01  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Displayglas

Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Displayglas

  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.04  Software
  • 05.04.03  Software für die Maschinensteuerung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Displayglas, Software für die Maschinensteuerung

VA INDIGO - Digital Solutions for Glass Coating

With VA IN­DIGO, we will as­sist you in dig­i­tal­iz­ing your work­flows in con­nec­tion with the ma­chi­ne op­er­a­tion - from in­stal­la­tion and train­ing to op­er­a­tion, main­te­nan­ce, trou­ble­shoot­ing as well as ser­vice and sup­port.

The world is get­ting more and more di­gi­tal and the in­dus­try with it – a de­ve­lop­ment that is of­ten re­fer­red to as In­dus­try 4.0.

One as­pect of In­dus­try 4.0 is the di­gi­ta­li­za­ti­on and net­wor­king of ma­chi­nes, lo­gi­stics, pe­ri­phe­ry sys­tems and re­sour­ces ba­sed on collec­ting, ana­ly­zing and trans­fer­ring data. This will en­able the op­ti­mi­za­ti­on of not just one pro­duc­tion step but a com­ple­te va­lue chain - the­re­by fa­ci­li­ta­ting new mo­des of ope­ra­ti­on and new ways of pro­du­cing goods more fle­xi­b­ly. Fur­ther­mo­re, it will open new ways of pro­vi­ding pro­ducts and ser­vices.

Ba­sed on this world­wi­de de­ve­lop­ment, VON AR­DEN­NE will sup­port custo­mers in ful­fil­ling fu­ture re­qui­re­ments such as au­to­no­my, con­nec­ti­vi­ty, pro­duc­ti­vi­ty, pre­dic­ta­bi­li­ty and fle­xi­bi­li­ty – and help you en­ter the next era of pro­duc­tion.

With our ex­pe­ri­ence of more than 60 ye­ars in PVD tech­no­lo­gy and PVD equip­ment ma­nu­fac­tu­ring, we know our ma­chi­nes and com­po­nents from A to Z and how to use the ge­ne­ra­ted data. This know-how in com­bi­na­ti­on with our ex­per­ti­se in en­gi­nee­ring, ma­chi­ne and sys­tem de­sign as well as in­di­vi­du­al ser­vices has led to our new di­gi­tal pro­duct and ser­vice port­fo­lio: VA IN­DI­GO.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Vakuum-Beschichtungsanlagen

GC330H & GC254H Glasbeschichtungsanlagen

Mit unserer GC330H und GC254H bieten wir Glasbeschichtungsanlagen für die Produktion einer qualitativ hochwertigen Architekturglas-Produktpalette für alle Märkte der Welt. Mehr als 50 dieser Anlagen sind derzeit weltweit bei unseren Kunden im Einsatz.

Die VON ARDENNE GC330H und GC254H sind modular aufgebaut. Ihr entscheidendes Merkmal ist die mit 780 mm einheitliche Breite der Prozesseinheiten.

Wir bieten unsere Inline-Anlagen in maßgeschneiderten Konfigurationen an, die für alle gebräuchlichen Glasformate geeignet sind, einschließlich 100 Zoll, Jumbo und Super Jumbo.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Vakuum-Beschichtungsanlagen, Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Displayglas, Glasmetallisierungsanlagen

GC120VCR Glasbeschichtungsanlage

Die VON ARDENNE GC120VCR ist eine Carrier-basierte Inline-Anlage mit einem Return-System zur Abscheidung von dünnen Metall- und Oxidschichtsystemen auf Flachglassubstraten oder anderen Materialien. Die Substrate werden vertikal durch die Anlage geführt.
Da VON ARDENNE führend bei der Entwicklung und Herstellung von Großflächenbeschichtungsanlagen ist, konnten wir unser umfangreiches Wissen und unsere Erfahrungen mit PVD-Technologien in diese Plattform einfließen lassen. Die Zuverlässigkeit der Anlage hat sich in der PV-Industrie bewährt und bestätigt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software für die Maschinensteuerung

VA PROCOS 2 Prozesssteuerungssystem

VON AR­DEN­NE ist seit 1980 füh­rend bei re­ak­ti­ven Sput­ter­pro­zes­sen. Dar­über hin­aus bie­ten wir seit vie­len Jah­ren un­ser Pro­zess-Steue­rungs­sys­tem VA PRO­COS an und ha­ben die­ses kon­ti­nu­ier­lich op­ti­miert.

Un­ser ak­tu­el­les Sys­tem VA PRO­COS 2 steu­ert das re­ak­ti­ve Ma­gnetron-Sput­tern von Ver­bund­schich­ten (wie z.B. ITO, TiO2, TiN, Al2, O3, AlN, SnO2, SiO2, Si3N4, ZnO, ZrO or Ta2O5 ) und sorgt für zu­ver­läs­si­ge Sta­bi­li­tät der Ar­beits­punk­te an den kri­ti­schen Überg­angs­be­rei­chen. VApro­cos2 steu­ert eben­so zu­ver­läs­sig ein oder meh­re­re Ein­läs­se für Re­ak­tiv­ga­se (z.B. Oxy­ni­tri­de).

Mehr Weniger

Produktkategorie: Vakuum-Beschichtungsanlagen

RDM/RDMT Magnetrons

RDM Doppelrohr-Magnetrons mit rotierenden Targets sind für eine Vielzahl von Wechselspannungs- und Gleichspannungsprozessen geeignet mit einem Leistungsspektrum zwischen 10 und 180 Kilowatt. Sie können mit verschieden Magnetarten ausgestattet werden und bieten ein vollintegriertes Gaseinlasssystem für optimale Prozesssteuerung.

RDMT – T-Series Magnetrons: VON ARDENNE hat die Sputter-Quellen-Technologie mit Turbomolekularpumpen kombiniert, um eine neue Komponentenklasse zu schaffen: die T-Series Magnetrons.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Vakuum-Beschichtungsanlagen

VISS Vertikale Glassbeschichtungsanlage

Das vertikale Inline-Sputter System VISS ist eine angemessene modulare Anlage für vertikale Abscheidungsprozesse, wenn man von der Laboranwendung zur Produktion übergehen will. Die Anlage ist entweder als Inline-Version mit einem Ende oder als Durchlaufversion für kontinuierliche Prozesse erhältlich. Sie ist gut dafür geeignet, auf Substratgrößen von bis zu 600 mm x 2400 mm zu skalieren.

Die Substrate werden mit einem Carrier-System transportiert, das vertikal um sieben Grad geneigt ist. Die Anlage kann be- und entladen werden, ohne dass die Vorderseite der Substrate dabei berührt wird.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die VON ARDENNE GmbH ging 1991 aus dem Dresdner Forschungsinstitut Manfred von Ardenne hervor. In diesem Institut wurden seit 1955 die technologischen Grundlagen und Komponenten entwickelt und stetig verbessert, die entscheidend für unseren heutigen Unternehmenserfolg sind. Erfahren Sie mehr über unsere Unternehmensgeschichte.
Über 50 Jahre Erfahrung mit Elektronenstrahlverfahren und mehr als 40 Jahre Kompetenz in der Magnetrontechnologie machen VON ARDENNE zu einem der führenden Anbieter für Glasbeschichtungsanlagen und Systeme für die Dünnschicht-Photovoltaik. Diese Technologiekompetenz fließt in alle unsere Produkte ein und garantiert unseren Kunden zuverlässige Anlagen für Ihre Produktion.
VON AR­DEN­NE ver­fügt ne­ben der Zen­tra­le in Dres­den über ein internationales Netzwerk mit Kon­zern­ein­hei­ten in Chi­na, Ma­lay­sia, Viet­nam, den USA und Ja­pan.
In der VON ARDENNE GmbH leben die Werte fort, die schon für Manfred von Ardenne Grundlage seines Schaffens waren: wissenschaftliche Akribie und Neugier, die ständige Suche nach innovativen technischen Lösungen, Qualitätsbewusstsein, nachhaltiges Handeln und Zuverlässigkeit.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1991

Geschäftsfelder
  • Glasbearbeitung und -veredelung
  • Solarenergie, transparente Wärmedämmung
  • Displayglas und Lasertechnologien

Firmeninfo als PDF