Standverwaltung
Option auswählen

MARPOSS GmbH

Postfach 21 69, 71370 Weinstadt
Mercedesstr. 10, 71384 Weinstadt
Deutschland
Telefon +49 7151 2054-0
Fax +49 7151 2054-150
marposs-mkt@de.marposs.com

Ansprechpartner

Eleonora Bordini

Telefon
+39 051 899111

E-Mail
marposs-mkt@de.marposs.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.01  Messtechnik und Regeltechnik, Sensorik
  • 05.01.02  Inspektionstechnologie
  • 05.01.02.01  Inspektion der Oberflächen und Konturen sowie Fehlerinspektion
  • 05  Messtechnik, Antriebstechnik, Steuertechnik, Regeltechnik und Software
  • 05.05  Mess- und Prüftechnik für die Photovoltaikproduktion
  • 05.05.02  Visuelle Inspektionssysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Messen und Regeln der Glasdicke, Inspektion der Oberflächen und Konturen sowie Fehlerinspektion

VisiQuick™ ist eine flexible Maschine zur dimensionalen und geometrischen Prüfung von Glasbehältern auf Stichprobenbasis

Dimensionale Kontrolle von Glasbehältern auf Stichprobenbasis - VisiQuick™ ist eine flexible Maschine zur dimensionalen und geometrischen Prüfung von Glasbehältern auf Stichprobenbasis für die Lebensmittel- und Getränke-, Parfümerie-, Kosmetik- und Pharmaindustrie.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Regeln der Glasdicke, Inspektion der Oberflächen und Konturen sowie Fehlerinspektion

VisiQuick™ - Flexibles Messsystem zur Kontrolle und Prüfung von Glasbehältern

VisiQuick™ ist eine vollkommen flexible Maschine zur genauen Dimensions- und Geometrieinspektion auf Stichprobenbasis für eine breite Vielzahl von Glasbehältern in unterschiedlichen Abmessungen, Formen und Farben.

Die Marposs Anwendungen für die Überprüfung von Glasbehältern auf Stichprobenbasis umfassen:

- flexible automatische (VisiQuick™) und halbautomatische (VisiQuick mini) Lösungen, hauptsächlich auf optischer Technologie basierend
- rekonfigurierbare halbautomatische Messvorrichtungen, die taktile Sensoren verwenden
- Komponenten und optische Sensoren (z.B. chromatische konfokale Sensoren)

VisiQuick™ ist eine vollständig flexible und modulare Messmaschine mit einer oder mehreren Messstationen:

- Außenmessungen am Glaskörper, Hals und Oberfläche mit Kameras
- Gewicht
- Push-up
- Innendurchmesser und Profil
- Wandstärke
- Profil des Etikettierbereichs (Senken und Ausbuchtungen)

VisiQuick™ ist entweder als Standalone-Konfiguration oder zur Integration in die Produktionslinie erhältlich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Inspektion der Oberflächen und Konturen sowie Fehlerinspektion

VisiQuick-mini™ -

VisiQuick-mini™ ist eine kamerabasierte, kompakte, halbautomatische Messvorrichtung zur Messung von Außendurchmessern.
Sie kann sowohl im Messlabor als auch in der Fertigungslinie eingesetzt werden, wo sie alle "Go-no-Go"-Lehren für die Außendurchmesserkontrolle ersetzen kann.
Eine Waage zur Gewichtsmessung kann in diese Messvorrichtung integriert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

Lösungen zum Vermessen und zur Kontrolle von Automobilglas

  • Marposs bietet sowohl Messkomponenten als auch spezielle Lösungen für die Messung und Kontrolle von Autoglas. Die große Bandbreite an Sensoren, auch berührungslosen und mit niedriger Messkraft, die Industrierechner und eine leistungsstarke Software mit benutzerdefinierten Seiten sorgen dafür, dass sämtliche Anwendungsanforderungen erfüllt werden können.
  • Marposs hat sowohl die nötigen Komponenten zur Einrichtung von Mehrstellen-Messvorrichtungen als auch komplette Anwendungen zur Kontrolle von Windschutzscheiben und Flachglas für die Automobilindustrie im Angebot. Die große Bandbreite an Messköpfen zusammen mit Schnittstellen und Anzeigegeräten bietet die Möglichkeit der Zusammenstellung von Messvorrichtungen zur Überprüfung von Verbund- und Hartglas jeglicher Form, Größe und Dicke. Die Messköpfe von Marposs bieten hohe Messgenauigkeit zusammen mit reduzierter Messkraft oder berührungsloser Technologie. Durch Signalschnittstellen und Messrechner stehen unseren Kunden besonders vielseitige, modulare Möglichkeiten zur Sammlung und zum Management der Daten zur Verfügung. Die speziellen Messprogramme von Marposs gewährleisten eine schnelle und intuitive Programmierung der Messung, die Bildschirmseiten können dabei personalisiert werden.
  • Kontaktmessköpfe mit Messeinsätzen aus Hartmetall oder Nylon mit reduzierter Messkraft
  • Optische Sensoren auf der Basis verschiedener Technologien
  • Modulare Bedienoberflächen für jeden Bedarf
  • Reihe der Marposs-Messrechner
  • Intuitive Programme zur Anzeige personalisierter Messseiten und zur automatischen Aufnahme von Messdaten
  • Komplette Messkabinen auf Rädern mit integrierten Druckluft- und elektrischen Anlagen, die somit zu mobilen Messstationen werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

GLASS ADD-ON FOR QUICK SPC - Software für die Kontrolle von Autoglas

Das Marposs Glas AddON -Software wurde entwickelt, um die falsche Positionierung des Glases auf der Messvorrichtung zu überwinden. Die Software zeigt und verarbeitet die Messung der digitalen Sensoren schnell und intuitiv und ermöglicht alle Arten der Formprüfung. Durch die Kompensation menschlicher Fehler reduziert der Algorithmus (Best fit) den Produktionsausschuss. Dank der Möglichkeit, 3D-Zeichnungen zu importieren, werden die Messpunkte automatisch eingegeben, was die Programmierzeiten reduziert und eine perfekte Darstellung während der Messung gewährleistet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Regeln der Glasdicke, Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

Integrierte Messstation zur Prüfung von Glas

Dieses flexibel verwendbare System bietet die Möglichkeit, die Form, die Krümmung und den Umfang von Automobilgläsern mit einer einzigen Vorrichtung zu vermessen. Es eignet sich sowohl zur kompletten Inspektion direkt in der Linie als auch zur Einrichtung von Inseln für Stichprobenkontrollen.

Mithilfe von Taststiften und berührungslosen Sensoren können die Scheiben sowohl an der Oberfläche als auch am Rand vermessen werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Regeln der Glasdicke, Inspektion der Oberflächen und Konturen sowie Fehlerinspektion

Chromatisches konfokales Stil-Marposs-Messsystem für die Glasdicken- und Formmessung

Die chromatisch-konfokale Technologie ist heute die beste Lösung für berührungslose Abstands- und Dickenmessungen an transparenten Materialien, wie Glas, Kunststoff usw. Basierend auf dieser Technologie haben Marposs und Stil eine Produktfamilie mit Lösungen entwickelt, die eigenständig mit integrierten LCD- oder Blindeinheiten sein können, und die mit Hilfe von eigener Software oder Software von Drittanbietern an jeden PC angeschlossen werden können.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Regeln der Glasdicke, Regelungstechnik und Automatisierungstechnik, Visuelle Inspektionssysteme

Glas- und Kunsstoffrohre: EXTRULINE - Lasermesssysteme für die Durchmesserkontrolle

EXTRULINE Laser-Messsysteme eignen sich besonders für die Durchmesserkontrolle von extrudierten Glas- und Kunststoffrohren. Dank der perfekten Ausgewogenheit zwischen einfachem Gebrauch und hochentwickelte Leistungen bieten die Systeme EXTRULINE heute eine ideale Lösung für die Automatisierung der Extrusionsvorgänge.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Inspektion der Oberflächen und Konturen sowie Fehlerinspektion, Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

REDCROWN 2™ - Längenmesstaster

Red Crown2 bezeichnet eine Produktlinie aus Längenmesstastern mit Präzisionskugelgelenk und verschiedenen Anschlussmöglichkeiten. Die Taststifte können bei zahlreichen Anwendungen eingesetzt und mit verschiedenen Schnittstellen kombiniert werden.

Ein weiteres Merkmal ist der hohe Grad der Anpassungsfähigkeit, sodass entsprechend den Kundenvorgaben optimale Lösungen für alle Anforderungen geschaffen werden können.

Die Red-Crown2-Analogversion mit mit LVDT- oder HBT-Messwertaufnehmer kann in Verbindung mit Standard-Anzeigegeräten von Marposs sowie mit Anzeigeeinheiten anderer Hersteller verwendet werden.

Die Messvorrichtungen sind außerdem ohne Steckverbinder (UNPLUGGED) erhältlich, sodass der Anwender einen Steckverbinder seiner Wahl anbringen kann.

Bei der USB-Version des Red Crown2 USB ist die Schnittstellenelektronik des Messwertaufnehmers im USB-Steckverbinder integriert.

Die Messwerte können mit Marposs-Anzeigegeräten (Nemo, Merlin, E9066) oder auf Anzeigegeräten dargestellt werden, die direkt über USB angeschlossen sind. Auf diesen Geräten wird der Red Crown2 USB als virtueller COM-Port angezeigt.

Zur Messwerterfassung hat Marposs spezielle Software entwickelt (U-Com, Easy Acquisition und QSPC). Alternativ können die Messdaten mit einer Reihe einfacher Protokollbefehle in Programmierumgebungen anderer Hersteller integriert werden.

Es können sowohl statische als auch dynamische Messungen durchgeführt werden (die maximale Messfrequenz beträgt 1000 Erfassungen/s).

Die Digitalversion Digi Crown2 in Verbindung mit dem DigiCrown-Messsystem gewährleistet dank der im Steckverbinderspeicher enthaltenen Linearisierungsdaten eine hohe Messgenauigkeit. Die Netzwerkschnittstellenbox kann das Fehlerbild auslesen und eine automatische Kompensation durchführen.

Die im Steckverbinder gespeicherten Informationen stellen die Verbindung zum Digi-Crown-Netzwerk sicher, ohne dass der Taststift programmiert werden muss (Plug&Gauge).

Es können sowohl statische als auch dynamische Messungen durchgeführt werden (die maximale Messfrequenz beträgt 4000 Erfassungen/s).

Obwohl die Dig-Crown2-Taststifte für den Einsatz in Verbindung mit dem Digi-Crown-Netzwerk ausgelegt sind, können die Taststifte auch an Marposs-Geräte mit LVDT-Schnittstelle angeschlossen werden. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

T3LD - Instrument für Dichtheitsprüfungen im Differenzdruckverfahren

Während des gesamten Produktions- und Montageprozesses ermöglicht die Dichtheitsprüfung von Komponenten die sofortige Erkennung jedes fehlerhaften Teils, das die Qualitätsstandards gefährdet und zu Ausschuss, Zeit- und Geldverschwendung und Reklamationen führen würde.

Dichtheitsprüfungen mit Luft eignen sich für fast alle Fertigungsindustrien.

Typische Anwendungen sind: Glas- und Kunststoffbehälter, Flaschen, Fläschchen, Spritzen, Verpackungen im Allgemeinen.

Zusätzlich zu den typischen Dichtheitsprüfverfahren werden auch VOLUMEN und WIDERSTAND (BURST-Tests) mit funktionellen und zerstörenden Tests durchgeführt.
Versiegelte Produkte werden üblicherweise durch Abfangen, in der Glocke, auch im VAKUUM geprüft.

Marposs bietet Lösungen für Luftdichtheitsprüfungen auf manuellen, automatischen, halbautomatischen Prüfständen; auf einzelnen oder mehreren Stationen; nützlich entweder für 100 %-Prüfungen oder zur Durchführung von Prüfungen an einer statistischen Stichprobe aus der Produktion.

Die Produktpalette der Marposs-Dichtheitsprüfgeräte wird durch PROVASET T3L für den manuellen Einsatz und TM3 für automatische Systeme und speziellen Software-Manager-Programmen, die sogar mit 21 CFR part 11-Management ausgestattet sind, ergänzt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regelungstechnik und Automatisierungstechnik

TM3P - Modul zur Dichtheitsprüfung durch absoluten Druckabfall

Die Pneumatikmodule Delta TM3P sind die neueste Errungenschaft im Bereich der herkömmlichen Dichtheitsprüfungen und die beste Lösung, wenn Sie eine zuverlässige und dabei kompakte Prüfstation in automatische Systeme integrieren möchten.

Da das Gerät keine Tasten und kein Display hat, ist es sehr kompakt und kann daher bei jeder Anlage ganz nahe am Prüfobjekt angebracht werden. Dadurch wird weniger Platz benötigt und die Prüfung erfolgt schneller sowie mit höherer Empfindlichkeit. Das System kann außerdem an eine HMI-Benutzeroberfläche mit einem 4,3“ Touchscreen-Display angeschlossen werden, das mit einer eigenen Software ausgestattet ist.

LEISTUNG

Durch seine kompakte Größe und seine starke Leistung ist dieses Produkt die beste Lösung sowohl für Dichtheitsprüfungen als auch für Durchflussprüfungen an automatischen Systemen. Seine hohe Messauflösung und Prüfgenauigkeit ermöglichen extrem schnelle Prüfungen, bis zu unter einer Sekunde.
Eine Software, um bis zu 8 Instrumente zu steuern, sowie Bibliotheken für verschiedene SPS sind auf Anfrage erhältlich.

VERBINDUNGSMÖGLICHKEITEN

TM3P ist mit digitalen E/A-Schnittstellen zum Anschluss an die SPS, mit USB-/RS485-Schnittstellen zur Programmierung und Datenerfassung sowie mit einer Software zur Sammlung und Verwaltung der Prüfdaten am PC ausgestattet.

Dieses Gerät kann an verschiedene SPS angeschlossen und mit ihnen gesteuert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit des Anschlusses einer HMI-Benutzeroberfläche, die mit seriellen Schnittstellen, USB-Host und einer Ethernet-Schnittstelle ausgestattet ist.

Der Software Manager erlaubt die Erfassung und Verwaltung der Prüfdaten, die Einstellung der Parameter, die Programmierung und die SPC-Analyse der Prüfdaten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Messen und Regeln der Glasdicke, Regelungstechnik und Automatisierungstechnik, Visuelle Inspektionssysteme

Quick SPC™ - Software für statistische Prozesssteuerung (SPC) und Qualitätskontrolle

Quick SPC™ ist eine Software-Suite, die entwickelt wurde, um jede Anforderung an SPC / Qualitätskontrollen zu meistern, angefangen bei einfachen Messwertaufnahmen bis hin zu komplexen Messanwendungen.
Im Rahmen einer einfachen und gewohnten Benutzeroberfläche mit Assistent kann das Basisprodukt durch Add-Ons ergänzt werden, die speziell für besondere Industriebereiche konzipiert wurden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Marposs hat Kontroll-, Test- und Prüfeinrichtungen für verschiedenste Arten von Verpackungen im Angebot, einschließlich Glasbehälter für Lebensmittel und Getränke, Parfum, Kosmetika und Medikamente ebenso wie für Dosen und sonstige Behälter aus Aluminium.

Die Firma Marposs wurde 1952 von Mario Possati gegründet. Von Beginn an fertigt Marposs standardisierte und kundenspezifische Systeme zur dimensionalen, geometrischen und
Oberflächenkontrolle von mechanischen Teilen und zur Maschinenzustandsüberwachung.

Von der Projektentwicklungsphase bis hin zur Umsetzung arbeiten die Ingenieure von Marposs sowohl mit den Endnutzern als auch mit den Werkzeugmaschinenherstellern eng zusammen und
bieten langfristige Serviceleistungen an. Dabei kommen Standardprodukte und Sonderlösungen zur Anwendung, die allen Anforderungen gerecht werden: von der Kontrolle direkt auf der
Werkzeugmaschine bis hin zur Endkontrolle der bearbeiteten Werkstücke. Dazu kommt noch die Erfassung und statistische Auswertung von Messdaten.

Als Marktführer in diesem Bereich verfügt Marposs weltweit über Kapazitäten in Forschung & Entwicklung, Fertigung, Marketing, Vertrieb, Anwenderschulung und Kundendienst.

Marposs wendet die Grundsätze der Qualitätssicherung an und fühlt sich der kontinuierlichen Verbesserung von Verfahren und Methoden sowie der Anwendung neuer Methoden verpflichtet,
die am besten für die Analyse, Konstruktion, Fertigung, Kontrolle und Betreuung aller seiner Produkte und Leistungen geeignet sind.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1952

Geschäftsfelder

Meß-, Steuer- und Regeltechnik für Glas- und Glasmaschinen

Firmeninfo als PDF